Pro Milone (auch: Pro T. Annio Milone; lat. „Für Titus Annius Milo“) ist die erweiterte und überarbeitete, verschriftete Version einer Rede, die der römische Anwalt und Politiker Marcus Tullius Cicero 52 v. Chr. in Rom hielt. Darin verteidigt er den aufgrund des Mordes an Publius Clodius Pulcher angeklagten Titus Annius Milo.

Property Value
dbo:abstract
  • Pro Milone (auch: Pro T. Annio Milone; lat. „Für Titus Annius Milo“) ist die erweiterte und überarbeitete, verschriftete Version einer Rede, die der römische Anwalt und Politiker Marcus Tullius Cicero 52 v. Chr. in Rom hielt. Darin verteidigt er den aufgrund des Mordes an Publius Clodius Pulcher angeklagten Titus Annius Milo. (de)
  • Pro Milone (auch: Pro T. Annio Milone; lat. „Für Titus Annius Milo“) ist die erweiterte und überarbeitete, verschriftete Version einer Rede, die der römische Anwalt und Politiker Marcus Tullius Cicero 52 v. Chr. in Rom hielt. Darin verteidigt er den aufgrund des Mordes an Publius Clodius Pulcher angeklagten Titus Annius Milo. (de)
dbo:individualisedGnd
  • 4302880-9
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7270826 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154276017 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • w
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Pro Milone (auch: Pro T. Annio Milone; lat. „Für Titus Annius Milo“) ist die erweiterte und überarbeitete, verschriftete Version einer Rede, die der römische Anwalt und Politiker Marcus Tullius Cicero 52 v. Chr. in Rom hielt. Darin verteidigt er den aufgrund des Mordes an Publius Clodius Pulcher angeklagten Titus Annius Milo. (de)
  • Pro Milone (auch: Pro T. Annio Milone; lat. „Für Titus Annius Milo“) ist die erweiterte und überarbeitete, verschriftete Version einer Rede, die der römische Anwalt und Politiker Marcus Tullius Cicero 52 v. Chr. in Rom hielt. Darin verteidigt er den aufgrund des Mordes an Publius Clodius Pulcher angeklagten Titus Annius Milo. (de)
rdfs:label
  • Pro Milone (de)
  • Pro Milone (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:de of
is foaf:primaryTopic of