Pringle of Scotland Ltd. bzw. Pringle ist ein im Jahr 1815 von dem schottischen Unternehmer Robert Pringle in Hawick gegründetes, international bekanntes Modeunternehmen. Aus den hochwertigen Woll-Strumpfwaren und der Woll-Unterkleidung der Anfangszeit entwickelten sich mit den Jahren komplette Kollektionen für gehobene Damen-, Herren- und auch Sportbekleidung (besonders im Bereich Golfsport) sowie Accessoires und Lederwaren im oberen Preissegment. Markenzeichen des Unternehmens sind ein geschütztes Argyle-Muster und ein stilisierter steigender Löwe als Logo. Das ursprüngliche Familienunternehmen, das bis heute zu den Hoflieferanten der britischen Königsfamilie gehört, wurde 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1967 von einem schottischen Kaschmir-Hersteller gekauft und im Jahr 200

Property Value
dbo:abstract
  • Pringle of Scotland Ltd. bzw. Pringle ist ein im Jahr 1815 von dem schottischen Unternehmer Robert Pringle in Hawick gegründetes, international bekanntes Modeunternehmen. Aus den hochwertigen Woll-Strumpfwaren und der Woll-Unterkleidung der Anfangszeit entwickelten sich mit den Jahren komplette Kollektionen für gehobene Damen-, Herren- und auch Sportbekleidung (besonders im Bereich Golfsport) sowie Accessoires und Lederwaren im oberen Preissegment. Markenzeichen des Unternehmens sind ein geschütztes Argyle-Muster und ein stilisierter steigender Löwe als Logo. Das ursprüngliche Familienunternehmen, das bis heute zu den Hoflieferanten der britischen Königsfamilie gehört, wurde 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1967 von einem schottischen Kaschmir-Hersteller gekauft und im Jahr 2000 von einem Textilkonzern mit Sitz in Hongkong übernommen. (de)
  • Pringle of Scotland Ltd. bzw. Pringle ist ein im Jahr 1815 von dem schottischen Unternehmer Robert Pringle in Hawick gegründetes, international bekanntes Modeunternehmen. Aus den hochwertigen Woll-Strumpfwaren und der Woll-Unterkleidung der Anfangszeit entwickelten sich mit den Jahren komplette Kollektionen für gehobene Damen-, Herren- und auch Sportbekleidung (besonders im Bereich Golfsport) sowie Accessoires und Lederwaren im oberen Preissegment. Markenzeichen des Unternehmens sind ein geschütztes Argyle-Muster und ein stilisierter steigender Löwe als Logo. Das ursprüngliche Familienunternehmen, das bis heute zu den Hoflieferanten der britischen Königsfamilie gehört, wurde 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1967 von einem schottischen Kaschmir-Hersteller gekauft und im Jahr 2000 von einem Textilkonzern mit Sitz in Hongkong übernommen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6961042 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158277247 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Pringle of Scotland Ltd. bzw. Pringle ist ein im Jahr 1815 von dem schottischen Unternehmer Robert Pringle in Hawick gegründetes, international bekanntes Modeunternehmen. Aus den hochwertigen Woll-Strumpfwaren und der Woll-Unterkleidung der Anfangszeit entwickelten sich mit den Jahren komplette Kollektionen für gehobene Damen-, Herren- und auch Sportbekleidung (besonders im Bereich Golfsport) sowie Accessoires und Lederwaren im oberen Preissegment. Markenzeichen des Unternehmens sind ein geschütztes Argyle-Muster und ein stilisierter steigender Löwe als Logo. Das ursprüngliche Familienunternehmen, das bis heute zu den Hoflieferanten der britischen Königsfamilie gehört, wurde 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1967 von einem schottischen Kaschmir-Hersteller gekauft und im Jahr 200 (de)
  • Pringle of Scotland Ltd. bzw. Pringle ist ein im Jahr 1815 von dem schottischen Unternehmer Robert Pringle in Hawick gegründetes, international bekanntes Modeunternehmen. Aus den hochwertigen Woll-Strumpfwaren und der Woll-Unterkleidung der Anfangszeit entwickelten sich mit den Jahren komplette Kollektionen für gehobene Damen-, Herren- und auch Sportbekleidung (besonders im Bereich Golfsport) sowie Accessoires und Lederwaren im oberen Preissegment. Markenzeichen des Unternehmens sind ein geschütztes Argyle-Muster und ein stilisierter steigender Löwe als Logo. Das ursprüngliche Familienunternehmen, das bis heute zu den Hoflieferanten der britischen Königsfamilie gehört, wurde 1960 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1967 von einem schottischen Kaschmir-Hersteller gekauft und im Jahr 200 (de)
rdfs:label
  • Pringle of Scotland (de)
  • Pringle of Scotland (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of