Podunk [ˈpō-ˌdəŋk] bezeichnet ursprünglich einen einst in Connecticut ansässigen Indianerstamm, der im 18. Jahrhundert erloschen ist: Podunk (Indianer). Davon abgeleitet tragen mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten diesen Namen: * Podunk, Connecticut – ein Ortsteil der Stadt Guilford, Connecticut * Podunk, New York – ein Ortsteil der Stadt Ulysses, New York * Podunk, Vermont – ein Ortsteil der Stadt Wardsboro, Vermont

Property Value
dbo:abstract
  • Podunk [ˈpō-ˌdəŋk] bezeichnet ursprünglich einen einst in Connecticut ansässigen Indianerstamm, der im 18. Jahrhundert erloschen ist: Podunk (Indianer). Davon abgeleitet tragen mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten diesen Namen: * Podunk, Connecticut – ein Ortsteil der Stadt Guilford, Connecticut * Podunk, New York – ein Ortsteil der Stadt Ulysses, New York * Podunk, Vermont – ein Ortsteil der Stadt Wardsboro, Vermont In der amerikanischen Umgangssprache ist Podunk als Synonym für einen kleinen, unbedeutenden Ort geläufig, vergleichbar etwa dem deutschen Posemuckel. Besonders im militärischen Slang ist die häufigste Bezeichnung für einen abgelegenen Ort hingegen Bumfuck, Egypt. (de)
  • Podunk [ˈpō-ˌdəŋk] bezeichnet ursprünglich einen einst in Connecticut ansässigen Indianerstamm, der im 18. Jahrhundert erloschen ist: Podunk (Indianer). Davon abgeleitet tragen mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten diesen Namen: * Podunk, Connecticut – ein Ortsteil der Stadt Guilford, Connecticut * Podunk, New York – ein Ortsteil der Stadt Ulysses, New York * Podunk, Vermont – ein Ortsteil der Stadt Wardsboro, Vermont In der amerikanischen Umgangssprache ist Podunk als Synonym für einen kleinen, unbedeutenden Ort geläufig, vergleichbar etwa dem deutschen Posemuckel. Besonders im militärischen Slang ist die häufigste Bezeichnung für einen abgelegenen Ort hingegen Bumfuck, Egypt. (de)
dbo:wikiPageID
  • 3489268 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153811788 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Podunk [ˈpō-ˌdəŋk] bezeichnet ursprünglich einen einst in Connecticut ansässigen Indianerstamm, der im 18. Jahrhundert erloschen ist: Podunk (Indianer). Davon abgeleitet tragen mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten diesen Namen: * Podunk, Connecticut – ein Ortsteil der Stadt Guilford, Connecticut * Podunk, New York – ein Ortsteil der Stadt Ulysses, New York * Podunk, Vermont – ein Ortsteil der Stadt Wardsboro, Vermont (de)
  • Podunk [ˈpō-ˌdəŋk] bezeichnet ursprünglich einen einst in Connecticut ansässigen Indianerstamm, der im 18. Jahrhundert erloschen ist: Podunk (Indianer). Davon abgeleitet tragen mehrere Ortschaften in den Vereinigten Staaten diesen Namen: * Podunk, Connecticut – ein Ortsteil der Stadt Guilford, Connecticut * Podunk, New York – ein Ortsteil der Stadt Ulysses, New York * Podunk, Vermont – ein Ortsteil der Stadt Wardsboro, Vermont (de)
rdfs:label
  • Podunk (de)
  • Podunk (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of