Planeta Corporación, bekannt als Grupo Planeta, ist eine spanische Mediengruppe mit Sitz in Barcelona. Das Familienunternehmen ist in Spanien, Portugal, Frankreich und Lateinamerika aktiv. Das Unternehmen wurde als Editorial Planeta im Jahre 1949 gegründet. José Manuel Lara Hernandez ist der Gründer des Verlags. Mit dem Kauf des französischen Verlages Editis im Jahr 2009, wurde es einer der größten Verlage der Welt, mit über einer Milliarde US-Dollar Umsatz in dem Jahr. Sowohl 2013 und 2014 war das Unternehmen unter den acht größten Buchverlagsgruppen weltweit.

Property Value
dbo:abstract
  • Planeta Corporación, bekannt als Grupo Planeta, ist eine spanische Mediengruppe mit Sitz in Barcelona. Das Familienunternehmen ist in Spanien, Portugal, Frankreich und Lateinamerika aktiv. Das Unternehmen wurde als Editorial Planeta im Jahre 1949 gegründet. José Manuel Lara Hernandez ist der Gründer des Verlags. Planeta besitzt weltweit über 70 Verlage. Es veröffentlicht die spanische Zeitung La Razón. Planeta ist außerdem u.a. an den spanischen Fernsehanstalten La Sexta und Antena 3 beteiligt. Bei den Radios gehört ihr u.a. Onda Cero. Neben dem Verlagswesen arbeitet die Gruppe ebenso in den Bereichen Sammlerstücke, Schulung, Direktmarketing, Fernunterricht, und audiovisuelle Medien. Mit dem Kauf des französischen Verlages Editis im Jahr 2009, wurde es einer der größten Verlage der Welt, mit über einer Milliarde US-Dollar Umsatz in dem Jahr. Sowohl 2013 und 2014 war das Unternehmen unter den acht größten Buchverlagsgruppen weltweit. (de)
  • Planeta Corporación, bekannt als Grupo Planeta, ist eine spanische Mediengruppe mit Sitz in Barcelona. Das Familienunternehmen ist in Spanien, Portugal, Frankreich und Lateinamerika aktiv. Das Unternehmen wurde als Editorial Planeta im Jahre 1949 gegründet. José Manuel Lara Hernandez ist der Gründer des Verlags. Planeta besitzt weltweit über 70 Verlage. Es veröffentlicht die spanische Zeitung La Razón. Planeta ist außerdem u.a. an den spanischen Fernsehanstalten La Sexta und Antena 3 beteiligt. Bei den Radios gehört ihr u.a. Onda Cero. Neben dem Verlagswesen arbeitet die Gruppe ebenso in den Bereichen Sammlerstücke, Schulung, Direktmarketing, Fernunterricht, und audiovisuelle Medien. Mit dem Kauf des französischen Verlages Editis im Jahr 2009, wurde es einer der größten Verlage der Welt, mit über einer Milliarde US-Dollar Umsatz in dem Jahr. Sowohl 2013 und 2014 war das Unternehmen unter den acht größten Buchverlagsgruppen weltweit. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9143593 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152789282 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Planeta Corporación, bekannt als Grupo Planeta, ist eine spanische Mediengruppe mit Sitz in Barcelona. Das Familienunternehmen ist in Spanien, Portugal, Frankreich und Lateinamerika aktiv. Das Unternehmen wurde als Editorial Planeta im Jahre 1949 gegründet. José Manuel Lara Hernandez ist der Gründer des Verlags. Mit dem Kauf des französischen Verlages Editis im Jahr 2009, wurde es einer der größten Verlage der Welt, mit über einer Milliarde US-Dollar Umsatz in dem Jahr. Sowohl 2013 und 2014 war das Unternehmen unter den acht größten Buchverlagsgruppen weltweit. (de)
  • Planeta Corporación, bekannt als Grupo Planeta, ist eine spanische Mediengruppe mit Sitz in Barcelona. Das Familienunternehmen ist in Spanien, Portugal, Frankreich und Lateinamerika aktiv. Das Unternehmen wurde als Editorial Planeta im Jahre 1949 gegründet. José Manuel Lara Hernandez ist der Gründer des Verlags. Mit dem Kauf des französischen Verlages Editis im Jahr 2009, wurde es einer der größten Verlage der Welt, mit über einer Milliarde US-Dollar Umsatz in dem Jahr. Sowohl 2013 und 2014 war das Unternehmen unter den acht größten Buchverlagsgruppen weltweit. (de)
rdfs:label
  • Planeta (Mediengruppe) (de)
  • Planeta (Mediengruppe) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of