Der Plan Ibarretxe (offizielle Bezeichnung: Propuesta de Estatuto Político de la Comunidad de Euskadi; deutsch: Vorschlag zu einem politischen Statut der Gemeinschaft des Baskenlandes) sieht vor, mit dem Autonomiestatut des Baskenlandes und somit der spanischen Verfassung zu brechen, um mehr Unabhängigkeit zu erlangen und letztendlich souverän zu werden. Der Plan wurde nach seinem Verkünder Juan José Ibarretxe, dem damaligen Lehendakari (Präsidenten) des Baskenlandes benannt.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Plan Ibarretxe (offizielle Bezeichnung: Propuesta de Estatuto Político de la Comunidad de Euskadi; deutsch: Vorschlag zu einem politischen Statut der Gemeinschaft des Baskenlandes) sieht vor, mit dem Autonomiestatut des Baskenlandes und somit der spanischen Verfassung zu brechen, um mehr Unabhängigkeit zu erlangen und letztendlich souverän zu werden. Der Plan wurde nach seinem Verkünder Juan José Ibarretxe, dem damaligen Lehendakari (Präsidenten) des Baskenlandes benannt. (de)
  • Der Plan Ibarretxe (offizielle Bezeichnung: Propuesta de Estatuto Político de la Comunidad de Euskadi; deutsch: Vorschlag zu einem politischen Statut der Gemeinschaft des Baskenlandes) sieht vor, mit dem Autonomiestatut des Baskenlandes und somit der spanischen Verfassung zu brechen, um mehr Unabhängigkeit zu erlangen und letztendlich souverän zu werden. Der Plan wurde nach seinem Verkünder Juan José Ibarretxe, dem damaligen Lehendakari (Präsidenten) des Baskenlandes benannt. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2526468 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145972472 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Plan Ibarretxe (offizielle Bezeichnung: Propuesta de Estatuto Político de la Comunidad de Euskadi; deutsch: Vorschlag zu einem politischen Statut der Gemeinschaft des Baskenlandes) sieht vor, mit dem Autonomiestatut des Baskenlandes und somit der spanischen Verfassung zu brechen, um mehr Unabhängigkeit zu erlangen und letztendlich souverän zu werden. Der Plan wurde nach seinem Verkünder Juan José Ibarretxe, dem damaligen Lehendakari (Präsidenten) des Baskenlandes benannt. (de)
  • Der Plan Ibarretxe (offizielle Bezeichnung: Propuesta de Estatuto Político de la Comunidad de Euskadi; deutsch: Vorschlag zu einem politischen Statut der Gemeinschaft des Baskenlandes) sieht vor, mit dem Autonomiestatut des Baskenlandes und somit der spanischen Verfassung zu brechen, um mehr Unabhängigkeit zu erlangen und letztendlich souverän zu werden. Der Plan wurde nach seinem Verkünder Juan José Ibarretxe, dem damaligen Lehendakari (Präsidenten) des Baskenlandes benannt. (de)
rdfs:label
  • Plan Ibarretxe (de)
  • Plan Ibarretxe (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of