Die Philips-Deutschland-Zentrale ist ein Gebäudekomplex in Hamburg, welcher als Unternehmenssitz der Philips Deutschland GmbH genutzt wird. Der 2005 an der Straßenkreuzung Lübeckertordamm/Sechslingspforte (gegenüber dem Haus der Gerichte) fertiggestellte Komplex besteht aus zwei je 60 Meter hohen, 17-geschossigen Bürohochhäusern, die parallel, aber leicht versetzt zueinander stehen und architektonisch miteinander verbunden sind. Vor der Eröffnung dieser Zentrale am Lübeckertordamm war die Hauptverwaltung des Philips Konzerns in der Mönckebergstraße 7 in Hamburg (1946 bis 1971), am Steindamm 94 in Hamburg (bis 2006) und in der Kurfürstenstraße 126 in Berlin (1938–1946) untergebracht.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Philips-Deutschland-Zentrale ist ein Gebäudekomplex in Hamburg, welcher als Unternehmenssitz der Philips Deutschland GmbH genutzt wird. Der 2005 an der Straßenkreuzung Lübeckertordamm/Sechslingspforte (gegenüber dem Haus der Gerichte) fertiggestellte Komplex besteht aus zwei je 60 Meter hohen, 17-geschossigen Bürohochhäusern, die parallel, aber leicht versetzt zueinander stehen und architektonisch miteinander verbunden sind. Vor der Eröffnung dieser Zentrale am Lübeckertordamm war die Hauptverwaltung des Philips Konzerns in der Mönckebergstraße 7 in Hamburg (1946 bis 1971), am Steindamm 94 in Hamburg (bis 2006) und in der Kurfürstenstraße 126 in Berlin (1938–1946) untergebracht. (de)
  • Die Philips-Deutschland-Zentrale ist ein Gebäudekomplex in Hamburg, welcher als Unternehmenssitz der Philips Deutschland GmbH genutzt wird. Der 2005 an der Straßenkreuzung Lübeckertordamm/Sechslingspforte (gegenüber dem Haus der Gerichte) fertiggestellte Komplex besteht aus zwei je 60 Meter hohen, 17-geschossigen Bürohochhäusern, die parallel, aber leicht versetzt zueinander stehen und architektonisch miteinander verbunden sind. Vor der Eröffnung dieser Zentrale am Lübeckertordamm war die Hauptverwaltung des Philips Konzerns in der Mönckebergstraße 7 in Hamburg (1946 bis 1971), am Steindamm 94 in Hamburg (bis 2006) und in der Kurfürstenstraße 126 in Berlin (1938–1946) untergebracht. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4151137 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 132292623 (xsd:integer)
prop-de:dim
  • 15 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 10021838 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 53558589 (xsd:integer)
prop-de:region
  • DE-HH
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 53.558589 10.021838
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Philips-Deutschland-Zentrale ist ein Gebäudekomplex in Hamburg, welcher als Unternehmenssitz der Philips Deutschland GmbH genutzt wird. Der 2005 an der Straßenkreuzung Lübeckertordamm/Sechslingspforte (gegenüber dem Haus der Gerichte) fertiggestellte Komplex besteht aus zwei je 60 Meter hohen, 17-geschossigen Bürohochhäusern, die parallel, aber leicht versetzt zueinander stehen und architektonisch miteinander verbunden sind. Vor der Eröffnung dieser Zentrale am Lübeckertordamm war die Hauptverwaltung des Philips Konzerns in der Mönckebergstraße 7 in Hamburg (1946 bis 1971), am Steindamm 94 in Hamburg (bis 2006) und in der Kurfürstenstraße 126 in Berlin (1938–1946) untergebracht. (de)
  • Die Philips-Deutschland-Zentrale ist ein Gebäudekomplex in Hamburg, welcher als Unternehmenssitz der Philips Deutschland GmbH genutzt wird. Der 2005 an der Straßenkreuzung Lübeckertordamm/Sechslingspforte (gegenüber dem Haus der Gerichte) fertiggestellte Komplex besteht aus zwei je 60 Meter hohen, 17-geschossigen Bürohochhäusern, die parallel, aber leicht versetzt zueinander stehen und architektonisch miteinander verbunden sind. Vor der Eröffnung dieser Zentrale am Lübeckertordamm war die Hauptverwaltung des Philips Konzerns in der Mönckebergstraße 7 in Hamburg (1946 bis 1971), am Steindamm 94 in Hamburg (bis 2006) und in der Kurfürstenstraße 126 in Berlin (1938–1946) untergebracht. (de)
rdfs:label
  • Philips-Deutschland-Zentrale (de)
  • Philips-Deutschland-Zentrale (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 53.558590 (xsd:float)
geo:long
  • 10.021838 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of