Philipp von Hoerde zu Boke (* 1455; † 28. Juni 1510) war Herr auf Burg Boke, Dompropst in Münster und Landdrost des Herzogtums Westfalen.

Property Value
dbo:abstract
  • Philipp von Hoerde zu Boke (* 1455; † 28. Juni 1510) war Herr auf Burg Boke, Dompropst in Münster und Landdrost des Herzogtums Westfalen. (de)
  • Philipp von Hoerde zu Boke (* 1455; † 28. Juni 1510) war Herr auf Burg Boke, Dompropst in Münster und Landdrost des Herzogtums Westfalen. (de)
dbo:birthDate
  • 1455-01-01 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 1510-06-28 (xsd:date)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3947240 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158293938 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 1455 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • Herr auf Boke, Dompropst in Münster und Landdrost von Westfalen
dc:description
  • Herr auf Boke, Dompropst in Münster und Landdrost von Westfalen
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Philipp von Hoerde zu Boke (* 1455; † 28. Juni 1510) war Herr auf Burg Boke, Dompropst in Münster und Landdrost des Herzogtums Westfalen. (de)
  • Philipp von Hoerde zu Boke (* 1455; † 28. Juni 1510) war Herr auf Burg Boke, Dompropst in Münster und Landdrost des Herzogtums Westfalen. (de)
rdfs:label
  • Philipp von Hoerde (de)
  • Philipp von Hoerde (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Philipp von
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hoerde, Philipp von (de)
  • Philipp von Hoerde
foaf:nick
  • Hoerde zu Boke, Philipp von (de)
  • Hoerde zu Boke, Philipp von (de)
foaf:surname
  • Hoerde
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of