Der Petrusstab ist ein ottonisches Reliquiar des Limburger Domschatzes. Es enthält einen Teil des Stabes des Apostels Petrus, der im 10. Jahrhundert zwischen den Bistümern Köln und Trier geteilt wurde. Das um 980 in der Werkstatt des Trierer Bischofs Egbert gefertigte Reliquiar ist eines der wichtigsten Werke der ottonischen Goldschmiedekunst.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Petrusstab ist ein ottonisches Reliquiar des Limburger Domschatzes. Es enthält einen Teil des Stabes des Apostels Petrus, der im 10. Jahrhundert zwischen den Bistümern Köln und Trier geteilt wurde. Das um 980 in der Werkstatt des Trierer Bischofs Egbert gefertigte Reliquiar ist eines der wichtigsten Werke der ottonischen Goldschmiedekunst. (de)
  • Der Petrusstab ist ein ottonisches Reliquiar des Limburger Domschatzes. Es enthält einen Teil des Stabes des Apostels Petrus, der im 10. Jahrhundert zwischen den Bistümern Köln und Trier geteilt wurde. Das um 980 in der Werkstatt des Trierer Bischofs Egbert gefertigte Reliquiar ist eines der wichtigsten Werke der ottonischen Goldschmiedekunst. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5929485 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153447200 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Petrusstab ist ein ottonisches Reliquiar des Limburger Domschatzes. Es enthält einen Teil des Stabes des Apostels Petrus, der im 10. Jahrhundert zwischen den Bistümern Köln und Trier geteilt wurde. Das um 980 in der Werkstatt des Trierer Bischofs Egbert gefertigte Reliquiar ist eines der wichtigsten Werke der ottonischen Goldschmiedekunst. (de)
  • Der Petrusstab ist ein ottonisches Reliquiar des Limburger Domschatzes. Es enthält einen Teil des Stabes des Apostels Petrus, der im 10. Jahrhundert zwischen den Bistümern Köln und Trier geteilt wurde. Das um 980 in der Werkstatt des Trierer Bischofs Egbert gefertigte Reliquiar ist eines der wichtigsten Werke der ottonischen Goldschmiedekunst. (de)
rdfs:label
  • Petrusstab (de)
  • Petrusstab (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of