Beim Parchimer Fememord wurde der deutsche Volksschullehrer und Mitglied der rechtsradikalen Deutschvölkischen Freiheitspartei (DVFP) Walter Kadow (* 29. Januar 1860) am 31. Mai 1923 von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Roßbach ermordet.

Property Value
dbo:abstract
  • Beim Parchimer Fememord wurde der deutsche Volksschullehrer und Mitglied der rechtsradikalen Deutschvölkischen Freiheitspartei (DVFP) Walter Kadow (* 29. Januar 1860) am 31. Mai 1923 von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Roßbach ermordet. (de)
  • Beim Parchimer Fememord wurde der deutsche Volksschullehrer und Mitglied der rechtsradikalen Deutschvölkischen Freiheitspartei (DVFP) Walter Kadow (* 29. Januar 1860) am 31. Mai 1923 von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Roßbach ermordet. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8022186 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157204365 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Beim Parchimer Fememord wurde der deutsche Volksschullehrer und Mitglied der rechtsradikalen Deutschvölkischen Freiheitspartei (DVFP) Walter Kadow (* 29. Januar 1860) am 31. Mai 1923 von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Roßbach ermordet. (de)
  • Beim Parchimer Fememord wurde der deutsche Volksschullehrer und Mitglied der rechtsradikalen Deutschvölkischen Freiheitspartei (DVFP) Walter Kadow (* 29. Januar 1860) am 31. Mai 1923 von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Roßbach ermordet. (de)
rdfs:label
  • Parchimer Fememord (de)
  • Parchimer Fememord (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of