Origin of Symmetry ist das zweite Studioalbum der britischen Rockband Muse. Mit dem 2001 erschienenen Album schaffte Muse den endgültigen Durchbruch.

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 51.7
dbo:abstract
  • Origin of Symmetry ist das zweite Studioalbum der britischen Rockband Muse. Mit dem 2001 erschienenen Album schaffte Muse den endgültigen Durchbruch. (de)
  • Origin of Symmetry ist das zweite Studioalbum der britischen Rockband Muse. Mit dem 2001 erschienenen Album schaffte Muse den endgültigen Durchbruch. (de)
dbo:artist
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:genre
dbo:instrument
dbo:musicFormat
  • CD
dbo:previousWork
dbo:producer
dbo:recordLabel
dbo:releaseDate
  • 2001-06-18 (xsd:date)
dbo:runtime
  • 3102.000000 (xsd:double)
dbo:subsequentWork
dbo:totalTracks
  • 12 (xsd:integer)
dbo:wikiPageID
  • 2481863 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153105079 (xsd:integer)
prop-de:dieses
  • Origin of Symmetry
prop-de:typ
  • Studioalbum
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Origin of Symmetry ist das zweite Studioalbum der britischen Rockband Muse. Mit dem 2001 erschienenen Album schaffte Muse den endgültigen Durchbruch. (de)
  • Origin of Symmetry ist das zweite Studioalbum der britischen Rockband Muse. Mit dem 2001 erschienenen Album schaffte Muse den endgültigen Durchbruch. (de)
rdfs:label
  • Origin of Symmetry (de)
  • Origin of Symmetry (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Origin of Symmetry (de)
  • Origin of Symmetry (de)
is dbo:subsequentWork of
is foaf:primaryTopic of