Die Saison 1994/95 der Offenen Russischen Eishockeymeisterschaft war die dritte Spielzeit der zweithöchsten russischen Eishockeyspielklasse. Nach einem Jahr als Elitnaja Liga wurde die zweite Spielklasse wieder als offene Meisterschaft mit regionalen Staffeln ausgetragen. Den Meistertitel der Spielklasse gewann Neftechimik Nischnekamsk. Nach Zusicherung wirtschaftlicher Auflagen durfte Neftechimik in die Internationale Hockey-Liga aufsteigen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Saison 1994/95 der Offenen Russischen Eishockeymeisterschaft war die dritte Spielzeit der zweithöchsten russischen Eishockeyspielklasse. Nach einem Jahr als Elitnaja Liga wurde die zweite Spielklasse wieder als offene Meisterschaft mit regionalen Staffeln ausgetragen. Den Meistertitel der Spielklasse gewann Neftechimik Nischnekamsk. Nach Zusicherung wirtschaftlicher Auflagen durfte Neftechimik in die Internationale Hockey-Liga aufsteigen. (de)
  • Die Saison 1994/95 der Offenen Russischen Eishockeymeisterschaft war die dritte Spielzeit der zweithöchsten russischen Eishockeyspielklasse. Nach einem Jahr als Elitnaja Liga wurde die zweite Spielklasse wieder als offene Meisterschaft mit regionalen Staffeln ausgetragen. Den Meistertitel der Spielklasse gewann Neftechimik Nischnekamsk. Nach Zusicherung wirtschaftlicher Auflagen durfte Neftechimik in die Internationale Hockey-Liga aufsteigen. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5987787 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150337033 (xsd:integer)
prop-de:aufsteiger
  • Neftechimik Nischnekamsk
prop-de:ersteLiga
prop-de:liga
  • Offene Russische Eishockeymeisterschaft
prop-de:meister
prop-de:naechste
  • Wysschaja Liga 1995/96
prop-de:rd
  • Achtelfinale
  • Finale
  • Halbfinale
  • Viertelfinale
  • Spiel um Platz 5
  • Platzierungsrunde
  • Spiel um Platz 7
prop-de:rd1Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:rd1Seed
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 10 (xsd:integer)
  • 11 (xsd:integer)
  • 12 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • U2
  • W1
  • U3
  • U5
  • SFO1
  • SFO2
  • SFO3
  • SFO4
  • U1
  • U11
  • ZP1
  • ZP2
  • ZP3
  • ZP4
  • ZP5
  • ZP6
prop-de:rd1Team
prop-de:rd2Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:rd2Seed
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • U2
  • W1
  • SFO1
  • SFO2
  • U1
  • ZP1
  • ZP2
  • ZP3
prop-de:rd2Team
  • SKA Chabarowsk
  • Neftechimik Nischnekamsk
  • Diselist Pensa
  • Sputnik Nischni Tagil
  • Juschny Ural Orsk
  • Gornjak Olenegorsk
  • Kedr Nowouralsk
  • Metallurg Nowotroizk
  • Metallurg Serow
  • Metschel Tscheljabinsk
  • Nowoil Ufa
  • Olimpija Kirowo-Tschepezk
  • Sapoljarnik Norilsk
  • UralAZ Miass
prop-de:rd3Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:rd3Seed
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • SFO1
  • U1
  • ZP1
  • ZP3
prop-de:rd3Team
  • Neftechimik Nischnekamsk
  • Diselist Pensa
  • Juschny Ural Orsk
  • Kedr Nowouralsk
  • Metallurg Nowotroizk
  • Metallurg Serow
  • Metschel Tscheljabinsk
  • Nowoil Ufa
  • Sapoljarnik Norilsk
prop-de:rd4Score
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:rd4Seed
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • SFO1
  • ZP3
prop-de:rd4Team
  • Neftechimik Nischnekamsk
  • Metallurg Nowotroizk
  • Metschel Tscheljabinsk
  • Sapoljarnik Norilsk
prop-de:saison
  • 1994 (xsd:integer)
prop-de:vorherige
  • Elitnaja Liga 1993/94
prop-de:zweiteLiga
  • • Russische Meisterschaft
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Saison 1994/95 der Offenen Russischen Eishockeymeisterschaft war die dritte Spielzeit der zweithöchsten russischen Eishockeyspielklasse. Nach einem Jahr als Elitnaja Liga wurde die zweite Spielklasse wieder als offene Meisterschaft mit regionalen Staffeln ausgetragen. Den Meistertitel der Spielklasse gewann Neftechimik Nischnekamsk. Nach Zusicherung wirtschaftlicher Auflagen durfte Neftechimik in die Internationale Hockey-Liga aufsteigen. (de)
  • Die Saison 1994/95 der Offenen Russischen Eishockeymeisterschaft war die dritte Spielzeit der zweithöchsten russischen Eishockeyspielklasse. Nach einem Jahr als Elitnaja Liga wurde die zweite Spielklasse wieder als offene Meisterschaft mit regionalen Staffeln ausgetragen. Den Meistertitel der Spielklasse gewann Neftechimik Nischnekamsk. Nach Zusicherung wirtschaftlicher Auflagen durfte Neftechimik in die Internationale Hockey-Liga aufsteigen. (de)
rdfs:label
  • Offene Russische Eishockeymeisterschaft 1994/95 (de)
  • Offene Russische Eishockeymeisterschaft 1994/95 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:zweiteLiga of
is foaf:primaryTopic of