OXO (auch Noughts and Crosses) ist das älteste namentlich bekannte und erste grafische Computerspiel. Es ist ein Tic-Tac-Toe-Spiel und wurde 1952 auf einem EDSAC-Computer von A. Sandy Douglas entwickelt. Es gibt auch ein Patent aus den Jahren 1947–1948, in dem eine Raketensimulation in einem Computerspiel mittels einer Kathodenstrahlröhre beschrieben wird.

Property Value
dbo:abstract
  • OXO (auch Noughts and Crosses) ist das älteste namentlich bekannte und erste grafische Computerspiel. Es ist ein Tic-Tac-Toe-Spiel und wurde 1952 auf einem EDSAC-Computer von A. Sandy Douglas entwickelt. Es gibt auch ein Patent aus den Jahren 1947–1948, in dem eine Raketensimulation in einem Computerspiel mittels einer Kathodenstrahlröhre beschrieben wird. (de)
  • OXO (auch Noughts and Crosses) ist das älteste namentlich bekannte und erste grafische Computerspiel. Es ist ein Tic-Tac-Toe-Spiel und wurde 1952 auf einem EDSAC-Computer von A. Sandy Douglas entwickelt. Es gibt auch ein Patent aus den Jahren 1947–1948, in dem eine Raketensimulation in einem Computerspiel mittels einer Kathodenstrahlröhre beschrieben wird. (de)
dbo:computingInput
dbo:computingMedia
dbo:computingPlatform
dbo:gameArtist
dbo:gameModus
  • Einzelspieler
dbo:genre
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1922586 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154866836 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Oxo.jpg
prop-de:release
  • 1952 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • OXO (auch Noughts and Crosses) ist das älteste namentlich bekannte und erste grafische Computerspiel. Es ist ein Tic-Tac-Toe-Spiel und wurde 1952 auf einem EDSAC-Computer von A. Sandy Douglas entwickelt. Es gibt auch ein Patent aus den Jahren 1947–1948, in dem eine Raketensimulation in einem Computerspiel mittels einer Kathodenstrahlröhre beschrieben wird. (de)
  • OXO (auch Noughts and Crosses) ist das älteste namentlich bekannte und erste grafische Computerspiel. Es ist ein Tic-Tac-Toe-Spiel und wurde 1952 auf einem EDSAC-Computer von A. Sandy Douglas entwickelt. Es gibt auch ein Patent aus den Jahren 1947–1948, in dem eine Raketensimulation in einem Computerspiel mittels einer Kathodenstrahlröhre beschrieben wird. (de)
rdfs:label
  • OXO (Computerspiel) (de)
  • OXO (Computerspiel) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • OXO (de)
  • OXO (de)
is foaf:primaryTopic of