Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg.In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 auch Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.

Property Value
dbo:abstract
  • Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg.In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 auch Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen. (de)
  • Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg.In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 auch Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen. (de)
dbo:birthDate
  • 1972-02-09 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:wikiPageID
  • 2058126 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151032467 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • ungarischer Schwimmer
dc:description
  • ungarischer Schwimmer
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg.In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 auch Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen. (de)
  • Norbert Rózsa [ˈnorbɛrt ˈroːʒɒ] (* 9. Februar 1972 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Schwimmer. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona gewann er über 100 m und 200 m Brust die Silbermedaille. Vier Jahre später bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gelang ihm dann über 200 m Brust der Olympiasieg.In den Jahren 1991 und 1994 wurde er Weltmeister über 100 m Brust, 1991 auch Europameister über diese Strecke. 2005 wurde er in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen. (de)
rdfs:label
  • Norbert Rózsa (de)
  • Norbert Rózsa (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Norbert
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Rózsa, Norbert (de)
  • Norbert Rózsa
foaf:surname
  • Rózsa
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of