Nolberto „Nobby“ Albino Solano Todco (* 12. Dezember 1974 in Callao) ist ein ehemaliger peruanischer Fußballspieler und aktueller -trainer. Zumeist auf der rechten Mittelfeld- oder Abwehrposition eingesetzt, gewann er in jungen Jahren mit Sporting Cristal drei peruanische Meisterschaften, bevor er über den Umweg Argentinien (bei den Boca Juniors) ab 1998 den Großteil seiner aktiven Laufbahn im englischen Profifußball verbrachte. Dazu absolvierte er zwischen 1994 und 2009 insgesamt 95 A-Länderspiele für Peru und nahm dreimal an einer Copa América teil (1995, 1999 und 2004).

Property Value
dbo:abstract
  • Nolberto „Nobby“ Albino Solano Todco (* 12. Dezember 1974 in Callao) ist ein ehemaliger peruanischer Fußballspieler und aktueller -trainer. Zumeist auf der rechten Mittelfeld- oder Abwehrposition eingesetzt, gewann er in jungen Jahren mit Sporting Cristal drei peruanische Meisterschaften, bevor er über den Umweg Argentinien (bei den Boca Juniors) ab 1998 den Großteil seiner aktiven Laufbahn im englischen Profifußball verbrachte. Dazu absolvierte er zwischen 1994 und 2009 insgesamt 95 A-Länderspiele für Peru und nahm dreimal an einer Copa América teil (1995, 1999 und 2004). (de)
  • Nolberto „Nobby“ Albino Solano Todco (* 12. Dezember 1974 in Callao) ist ein ehemaliger peruanischer Fußballspieler und aktueller -trainer. Zumeist auf der rechten Mittelfeld- oder Abwehrposition eingesetzt, gewann er in jungen Jahren mit Sporting Cristal drei peruanische Meisterschaften, bevor er über den Umweg Argentinien (bei den Boca Juniors) ab 1998 den Großteil seiner aktiven Laufbahn im englischen Profifußball verbrachte. Dazu absolvierte er zwischen 1994 und 2009 insgesamt 95 A-Länderspiele für Peru und nahm dreimal an einer Copa América teil (1995, 1999 und 2004). (de)
dbo:appearancesInLeague
  • 11 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • 14 (xsd:integer)
  • 23 (xsd:integer)
  • 24 (xsd:integer)
  • 32 (xsd:integer)
  • 49 (xsd:integer)
  • 58 (xsd:integer)
  • 172 (xsd:integer)
dbo:appearancesInNationalTeam
  • 95 (xsd:integer)
dbo:birthDate
  • 1974-12-12 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:club
dbo:managerClub
dbo:nationalTeam
dbo:nationalYears
  • 1994-01-01 (xsd:date)
dbo:position
dbo:thumbnail
dbo:trainerClub
dbo:trainerYears
  • 2012-01-01 (xsd:date)
  • 2013-01-01 (xsd:date)
  • 2014-01-01 (xsd:date)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1820804 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157242122 (xsd:integer)
dbo:years
  • 1992-01-01 (xsd:date)
  • 1993-01-01 (xsd:date)
  • 1997-01-01 (xsd:date)
  • 1998-01-01 (xsd:date)
  • 2004-01-01 (xsd:date)
  • 2005-01-01 (xsd:date)
  • 2007-01-01 (xsd:date)
  • 2008-01-01 (xsd:date)
  • 2009-01-01 (xsd:date)
  • 2010-01-01 (xsd:date)
  • 2011-01-01 (xsd:date)
dbo:youthClub
dbo:youthYears
  • 1986-01-01 (xsd:date)
prop-de:bildname
  • Solano.JPG
prop-de:kurzbeschreibung
  • peruanischer Fußballspieler
dc:description
  • peruanischer Fußballspieler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Nolberto „Nobby“ Albino Solano Todco (* 12. Dezember 1974 in Callao) ist ein ehemaliger peruanischer Fußballspieler und aktueller -trainer. Zumeist auf der rechten Mittelfeld- oder Abwehrposition eingesetzt, gewann er in jungen Jahren mit Sporting Cristal drei peruanische Meisterschaften, bevor er über den Umweg Argentinien (bei den Boca Juniors) ab 1998 den Großteil seiner aktiven Laufbahn im englischen Profifußball verbrachte. Dazu absolvierte er zwischen 1994 und 2009 insgesamt 95 A-Länderspiele für Peru und nahm dreimal an einer Copa América teil (1995, 1999 und 2004). (de)
  • Nolberto „Nobby“ Albino Solano Todco (* 12. Dezember 1974 in Callao) ist ein ehemaliger peruanischer Fußballspieler und aktueller -trainer. Zumeist auf der rechten Mittelfeld- oder Abwehrposition eingesetzt, gewann er in jungen Jahren mit Sporting Cristal drei peruanische Meisterschaften, bevor er über den Umweg Argentinien (bei den Boca Juniors) ab 1998 den Großteil seiner aktiven Laufbahn im englischen Profifußball verbrachte. Dazu absolvierte er zwischen 1994 und 2009 insgesamt 95 A-Länderspiele für Peru und nahm dreimal an einer Copa América teil (1995, 1999 und 2004). (de)
rdfs:label
  • Nolberto Solano (de)
  • Nolberto Solano (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Nolberto
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Nolberto Solano (de)
  • Solano, Nolberto (de)
  • Nolberto Solano
foaf:nick
  • Solano Todco, Nolberto Albino (vollständiger Name) (de)
  • Solano Todco, Nolberto Albino (vollständiger Name) (de)
foaf:surname
  • Solano
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of