Das Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern ist ein rund 85 Hektar großes Naturschutzgebiet an der Ruhr, das sich grenzüberschreitend in den beiden kreisangehörigen Städten Witten und Herdecke in Nordrhein-Westfalen befindet. Es wurde 1984 im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises eingerichtet und trägt die Objektkennung EN-006. Benannt ist das Gebiet nach dem östlich gelegenen Siedlungsbereich Gedern.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern ist ein rund 85 Hektar großes Naturschutzgebiet an der Ruhr, das sich grenzüberschreitend in den beiden kreisangehörigen Städten Witten und Herdecke in Nordrhein-Westfalen befindet. Es wurde 1984 im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises eingerichtet und trägt die Objektkennung EN-006. Benannt ist das Gebiet nach dem östlich gelegenen Siedlungsbereich Gedern. Etwa 98,5 Prozent der Schutzgebietsfläche gehören zum Wittener Stadtgebiet (Gemarkungen Bommern und Annen), etwa 1,5 Prozent zum Herdecker Stadtgebiet (Gemarkungen Herdecke und Ende). (de)
  • Das Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern ist ein rund 85 Hektar großes Naturschutzgebiet an der Ruhr, das sich grenzüberschreitend in den beiden kreisangehörigen Städten Witten und Herdecke in Nordrhein-Westfalen befindet. Es wurde 1984 im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises eingerichtet und trägt die Objektkennung EN-006. Benannt ist das Gebiet nach dem östlich gelegenen Siedlungsbereich Gedern. Etwa 98,5 Prozent der Schutzgebietsfläche gehören zum Wittener Stadtgebiet (Gemarkungen Bommern und Annen), etwa 1,5 Prozent zum Herdecker Stadtgebiet (Gemarkungen Herdecke und Ende). (de)
dbo:areaTotal
  • 848000000.000000 (xsd:double)
dbo:creationYear
  • 1984-01-01 (xsd:date)
dbo:iucnCategory
  • IV
dbo:locatedInArea
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7413018 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 147420943 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • NSG-EN-006-RuhraueWittenGedernWeiden.jpg
prop-de:bildbeschreibung
  • Blick vom Ruhrtalradweg über die Gederweiden im NSG
prop-de:breitengrad
  • 51.408333 (xsd:double)
prop-de:höheMax
  • 85 (xsd:integer)
prop-de:höheMin
  • 80 (xsd:integer)
prop-de:kennung
prop-de:längengrad
  • 7.348611 (xsd:double)
prop-de:planung
  • Landschaftsplan Ennepe-Ruhr-Kreis, Raum Witten–Wetter–Herdecke
prop-de:regionIso
  • DE-NW
prop-de:verwaltung
  • Untere Landschaftsbehörde des Ennepe-Ruhr-Kreises
prop-de:wdpaId
  • 165254 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 51.40833333333333 7.348611111111111
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern ist ein rund 85 Hektar großes Naturschutzgebiet an der Ruhr, das sich grenzüberschreitend in den beiden kreisangehörigen Städten Witten und Herdecke in Nordrhein-Westfalen befindet. Es wurde 1984 im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises eingerichtet und trägt die Objektkennung EN-006. Benannt ist das Gebiet nach dem östlich gelegenen Siedlungsbereich Gedern. (de)
  • Das Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern ist ein rund 85 Hektar großes Naturschutzgebiet an der Ruhr, das sich grenzüberschreitend in den beiden kreisangehörigen Städten Witten und Herdecke in Nordrhein-Westfalen befindet. Es wurde 1984 im Zuge der Landschaftsplanaufstellung des Ennepe-Ruhr-Kreises eingerichtet und trägt die Objektkennung EN-006. Benannt ist das Gebiet nach dem östlich gelegenen Siedlungsbereich Gedern. (de)
rdfs:label
  • Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern (de)
  • Naturschutzgebiet Ruhraue Witten-Gedern (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 51.408333 (xsd:float)
geo:long
  • 7.348611 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • NSG Ruhraue Witten-Gedern (de)
  • NSG Ruhraue Witten-Gedern (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of