NGC 1404 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Fornax an der Grenze zum Sternbild Eridanus. NGC 1404 hat eine Helligkeit von 10,0 mag und eine Winkelausdehnung von 4,1' × 3,4'. Die Galaxie ist Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens. Sie wurde am 28. November 1837 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt.

Property Value
dbo:abstract
  • NGC 1404 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Fornax an der Grenze zum Sternbild Eridanus. NGC 1404 hat eine Helligkeit von 10,0 mag und eine Winkelausdehnung von 4,1' × 3,4'. Die Galaxie ist Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens. Sie wurde am 28. November 1837 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt. (de)
  • NGC 1404 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Fornax an der Grenze zum Sternbild Eridanus. NGC 1404 hat eine Helligkeit von 10,0 mag und eine Winkelausdehnung von 4,1' × 3,4'. Die Galaxie ist Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens. Sie wurde am 28. November 1837 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt. (de)
dbo:cluster
dbo:ngcName
  • 1404
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 412199 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157512403 (xsd:integer)
prop-de:2masx
  • J03385191-3535398
prop-de:bild
  • Ngc1404 hst.tif
prop-de:bildtext
  • Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
prop-de:caption
  • NGC 1404
prop-de:dek
  • -/35/35/36
prop-de:eso
  • 358 (xsd:integer)
prop-de:fh
  • 12.600000 (xsd:double)
prop-de:gc
  • 750 (xsd:integer)
prop-de:h
  • 2571 (xsd:integer)
prop-de:hubble
  • E1
prop-de:katalog
  • FCC 219
prop-de:magb
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:magv
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:mcg
  • -6 (xsd:integer)
prop-de:pgc
  • 13433 (xsd:integer)
prop-de:rek
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:sgc
  • 33657 (xsd:integer)
prop-de:size
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:sternbild
  • Eri
prop-de:winkelausdehnung
  • 41 (xsd:integer)
prop-de:z
  • 0.006494 (xsd:double)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • NGC 1404 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Fornax an der Grenze zum Sternbild Eridanus. NGC 1404 hat eine Helligkeit von 10,0 mag und eine Winkelausdehnung von 4,1' × 3,4'. Die Galaxie ist Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens. Sie wurde am 28. November 1837 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt. (de)
  • NGC 1404 ist eine elliptische Galaxie im Sternbild Fornax an der Grenze zum Sternbild Eridanus. NGC 1404 hat eine Helligkeit von 10,0 mag und eine Winkelausdehnung von 4,1' × 3,4'. Die Galaxie ist Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens. Sie wurde am 28. November 1837 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt. (de)
rdfs:label
  • NGC 1404 (de)
  • NGC 1404 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • NGC 1404 (de)
  • NGC 1404 (de)
is foaf:primaryTopic of