Mr. Hankey, der Weihnachtskot (engl. Originaltitel: Mr. Hankey, the Christmas Poo) ist die neunte Folge der ersten Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie South Park. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 17. Dezember 1997 auf dem Sender Comedy Central mit der Altersfreigabe TV-MA (nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet), die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte am 6. November 1999 auf RTL. In der Folge fühlt sich der jüdische Kyle Broflovski an Weihnachten vom Rest seiner Heimatstadt ausgeschlossen und wird von Mr. Hankey getröstet, einem sprechenden und singenden Kot. Da jedoch niemand anderes an die Existenz Mr. Hankeys glaubt, wird Kyle von seinen Mitmenschen für psychisch krank gehalten. Währenddessen entfernen die Bürger der Stadt alle religiösen Aspekte aus South Park, um

Property Value
dbo:abstract
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (engl. Originaltitel: Mr. Hankey, the Christmas Poo) ist die neunte Folge der ersten Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie South Park. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 17. Dezember 1997 auf dem Sender Comedy Central mit der Altersfreigabe TV-MA (nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet), die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte am 6. November 1999 auf RTL. In der Folge fühlt sich der jüdische Kyle Broflovski an Weihnachten vom Rest seiner Heimatstadt ausgeschlossen und wird von Mr. Hankey getröstet, einem sprechenden und singenden Kot. Da jedoch niemand anderes an die Existenz Mr. Hankeys glaubt, wird Kyle von seinen Mitmenschen für psychisch krank gehalten. Währenddessen entfernen die Bürger der Stadt alle religiösen Aspekte aus South Park, um Andersgläubige nicht zu beleidigen. John Kricfalusi, der Schöpfer der Zeichentrickserie Die Ren & Stimpy Show, beschuldigte die Autoren Trey Parker und Matt Stone nach der Ausstrahlung der Folge des Diebstahls seiner Idee zur Figur Mr. Hankey. Die Autoren bestritten dies jedoch. (de)
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (engl. Originaltitel: Mr. Hankey, the Christmas Poo) ist die neunte Folge der ersten Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie South Park. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 17. Dezember 1997 auf dem Sender Comedy Central mit der Altersfreigabe TV-MA (nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet), die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte am 6. November 1999 auf RTL. In der Folge fühlt sich der jüdische Kyle Broflovski an Weihnachten vom Rest seiner Heimatstadt ausgeschlossen und wird von Mr. Hankey getröstet, einem sprechenden und singenden Kot. Da jedoch niemand anderes an die Existenz Mr. Hankeys glaubt, wird Kyle von seinen Mitmenschen für psychisch krank gehalten. Währenddessen entfernen die Bürger der Stadt alle religiösen Aspekte aus South Park, um Andersgläubige nicht zu beleidigen. John Kricfalusi, der Schöpfer der Zeichentrickserie Die Ren & Stimpy Show, beschuldigte die Autoren Trey Parker und Matt Stone nach der Ausstrahlung der Folge des Diebstahls seiner Idee zur Figur Mr. Hankey. Die Autoren bestritten dies jedoch. (de)
dbo:alternativeTitle
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (de)
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (de)
dbo:episodeNumber
  • 9 (xsd:integer)
dbo:originalLanguage
dbo:originalTitle
  • Mr. Hankey, the Christmas Poo (de)
  • Mr. Hankey, the Christmas Poo (de)
dbo:producer
dbo:releaseDate
  • 1997-12-17 (xsd:date)
dbo:seasonNumber
  • 1 (xsd:integer)
dbo:series
dbo:translator
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7089085 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157443757 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:altersfreigabe
  • 16 (xsd:integer)
prop-de:episodeGesamt
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:episodenliste
  • Liste der South-Park-Episoden
prop-de:erstausstrahlungDe
  • 1999-11-06 (xsd:date)
prop-de:länge
  • ca. 22
prop-de:musik
prop-de:produktionsland
prop-de:sender
prop-de:senderDe
prop-de:synchroLink
prop-de:text
  • One thing we have to know before we really go any further: how do you feel about talking poo?
  • I’m not putting poo on my network.
  • The general rule was people hated musicals.
  • This was the episode that just vaulted everything.
  • a brilliant skewering
  • adorably offensive
  • already infamous
  • crude, nasty, irreverent and generally offensive
  • extremely funny
  • hilariously satiric and extraordinarily foul
  • ludicrous
  • most disturbing cartoon image
  • really bummed […] out
  • ridiculous
  • very carefully
  • Garrison at that point had already shown himself to be the most messed up person in the entire town, and there’s obviously so much wrong with him mentally. A person that disturbed being a racist is funny to us.
  • strong, albeit dutifully ironic, undercurrent of conventional holiday decency
  • most outrageous character yet on TV’s most outrageous show
  • a mythical holiday creature so bizarre and offensive it literally cannot be described in a family newspaper
prop-de:übersetzung
  • komische Satire und zugleich außergewöhnliches Foul
  • Garrison hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits als die verkorksteste Person in der ganzen Stadt gezeigt, und psychisch läuft bei ihm offenbar so Vieles verkehrt. Dass eine so verstörte Person ein Rassist ist, ist für uns spaßig.
  • Eine Sache, die wir wissen müssen, bevor wir wirklich weiter gehen: wie denken Sie über sprechende Scheiße?
  • Ich setze keine Scheiße in mein Network.
  • roh, gemein, respektlos und in der Regel abstößig
  • bereits berüchtigt
  • beunruhigendste Cartoon-Abbild
  • eine fantastische Ferien-Kreatur, die so bizarr und anstößig ist, dass sie nicht in einer Familienzeitung beschrieben werden kann
  • ein brillantes Aufpießen
  • extrem lustig
  • hinreißend anstößig
  • lächerlich
  • sehr vorsichtig
  • wirklich runterzog
  • bisher unverschämtesten Charakter in der unverschämtesten Show des Fernsehens
  • Das war die Folge, die einfach alles katapultierte.
  • starken, wenn auch brav ironischen, Unterton von herkömmlichem Feiertagsanstand
  • Die allgemeine Regel war, dass Menschen Musicals hassten.
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (engl. Originaltitel: Mr. Hankey, the Christmas Poo) ist die neunte Folge der ersten Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie South Park. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 17. Dezember 1997 auf dem Sender Comedy Central mit der Altersfreigabe TV-MA (nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet), die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte am 6. November 1999 auf RTL. In der Folge fühlt sich der jüdische Kyle Broflovski an Weihnachten vom Rest seiner Heimatstadt ausgeschlossen und wird von Mr. Hankey getröstet, einem sprechenden und singenden Kot. Da jedoch niemand anderes an die Existenz Mr. Hankeys glaubt, wird Kyle von seinen Mitmenschen für psychisch krank gehalten. Währenddessen entfernen die Bürger der Stadt alle religiösen Aspekte aus South Park, um (de)
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (engl. Originaltitel: Mr. Hankey, the Christmas Poo) ist die neunte Folge der ersten Staffel der US-amerikanischen Zeichentrickserie South Park. Ihre Erstausstrahlung erfolgte am 17. Dezember 1997 auf dem Sender Comedy Central mit der Altersfreigabe TV-MA (nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet), die deutschsprachige Erstausstrahlung folgte am 6. November 1999 auf RTL. In der Folge fühlt sich der jüdische Kyle Broflovski an Weihnachten vom Rest seiner Heimatstadt ausgeschlossen und wird von Mr. Hankey getröstet, einem sprechenden und singenden Kot. Da jedoch niemand anderes an die Existenz Mr. Hankeys glaubt, wird Kyle von seinen Mitmenschen für psychisch krank gehalten. Währenddessen entfernen die Bürger der Stadt alle religiösen Aspekte aus South Park, um (de)
rdfs:label
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (de)
  • Mr. Hankey, der Weihnachtskot (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of