Mornas ist eine französische Gemeinde mit 2374 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Avignon und zum Kanton Bollène. Die Gemeinde liegt auf einem schmalen Terrain zwischen dem Ostufer der Rhône und einem steilen Kalkmassiv, auf dem die Burg Mornas steht. Sie teilt sich dieses Terrain mit der Autoroute A7, der Route nationale 7, der TGV-Strecke von Paris ans Mittelmeer (TGV Méditerranée) unmittelbar am Flussufer sowie einer Regionaleisenbahn.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaUrban
  • 26.0
dbo:abstract
  • Mornas ist eine französische Gemeinde mit 2374 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Avignon und zum Kanton Bollène. Die Gemeinde liegt auf einem schmalen Terrain zwischen dem Ostufer der Rhône und einem steilen Kalkmassiv, auf dem die Burg Mornas steht. Sie teilt sich dieses Terrain mit der Autoroute A7, der Route nationale 7, der TGV-Strecke von Paris ans Mittelmeer (TGV Méditerranée) unmittelbar am Flussufer sowie einer Regionaleisenbahn. Nachbargemeinden von Mornas auf der linken Flussseite sind Piolenc im Süden, Mondragon im Norden, Uchaux im Osten. (de)
  • Mornas ist eine französische Gemeinde mit 2374 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Avignon und zum Kanton Bollène. Die Gemeinde liegt auf einem schmalen Terrain zwischen dem Ostufer der Rhône und einem steilen Kalkmassiv, auf dem die Burg Mornas steht. Sie teilt sich dieses Terrain mit der Autoroute A7, der Route nationale 7, der TGV-Strecke von Paris ans Mittelmeer (TGV Méditerranée) unmittelbar am Flussufer sowie einer Regionaleisenbahn. Nachbargemeinden von Mornas auf der linken Flussseite sind Piolenc im Süden, Mondragon im Norden, Uchaux im Osten. (de)
dbo:areaUrban
  • 26000000.000000 (xsd:double)
dbo:department
dbo:district
dbo:inseeCode
  • 84083
dbo:intercommunality
dbo:postalCode
  • 84550
dbo:region
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 6534695 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156986997 (xsd:integer)
prop-de:altMaxi
  • 234 (xsd:integer)
prop-de:altMini
  • 31 (xsd:integer)
prop-de:armoiries
  • Blason Mornas.svg
prop-de:imageDesc
  • Historisches Zentrum
  • darüber die Festung
prop-de:latitude
  • 44.200833 (xsd:double)
prop-de:longitude
  • 4.729167 (xsd:double)
dct:subject
georss:point
  • 44.200833333333335 4.729166666666667
rdf:type
rdfs:comment
  • Mornas ist eine französische Gemeinde mit 2374 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Avignon und zum Kanton Bollène. Die Gemeinde liegt auf einem schmalen Terrain zwischen dem Ostufer der Rhône und einem steilen Kalkmassiv, auf dem die Burg Mornas steht. Sie teilt sich dieses Terrain mit der Autoroute A7, der Route nationale 7, der TGV-Strecke von Paris ans Mittelmeer (TGV Méditerranée) unmittelbar am Flussufer sowie einer Regionaleisenbahn. (de)
  • Mornas ist eine französische Gemeinde mit 2374 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie gehört zum Arrondissement Avignon und zum Kanton Bollène. Die Gemeinde liegt auf einem schmalen Terrain zwischen dem Ostufer der Rhône und einem steilen Kalkmassiv, auf dem die Burg Mornas steht. Sie teilt sich dieses Terrain mit der Autoroute A7, der Route nationale 7, der TGV-Strecke von Paris ans Mittelmeer (TGV Méditerranée) unmittelbar am Flussufer sowie einer Regionaleisenbahn. (de)
rdfs:label
  • Mornas (de)
  • Mornas (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 44.200832 (xsd:float)
geo:long
  • 4.729167 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Mornas (de)
  • Mornas (de)
is dbo:riverMouth of
is prop-de:commune of
is foaf:primaryTopic of