Der Moravskoslezský kraj, dt. Mährisch-Schlesische Region, bis Mai 2001 Ostravský kraj (Ostrauer Region), ist eine der 14 Regionen Tschechiens. In der Region befinden sich 299 Gemeinden, darunter 39 Städte (2007). Verwaltungssitz ist Ostrava (Ostrau). Im Norden und Osten grenzt die Region an Polen und im Südosten an die Slowakei. Innerstaatlich bestehen Grenzen zu den Regionen Olmütz (Olomouc) und Zlín.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Moravskoslezský kraj, dt. Mährisch-Schlesische Region, bis Mai 2001 Ostravský kraj (Ostrauer Region), ist eine der 14 Regionen Tschechiens. In der Region befinden sich 299 Gemeinden, darunter 39 Städte (2007). Verwaltungssitz ist Ostrava (Ostrau). Im Norden und Osten grenzt die Region an Polen und im Südosten an die Slowakei. Innerstaatlich bestehen Grenzen zu den Regionen Olmütz (Olomouc) und Zlín. (de)
  • Der Moravskoslezský kraj, dt. Mährisch-Schlesische Region, bis Mai 2001 Ostravský kraj (Ostrauer Region), ist eine der 14 Regionen Tschechiens. In der Region befinden sich 299 Gemeinden, darunter 39 Städte (2007). Verwaltungssitz ist Ostrava (Ostrau). Im Norden und Osten grenzt die Region an Polen und im Südosten an die Slowakei. Innerstaatlich bestehen Grenzen zu den Regionen Olmütz (Olomouc) und Zlín. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 55441 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157307038 (xsd:integer)
prop-de:einbindung
  • framelesszentriert
prop-de:ew
  • 1797 (xsd:integer)
prop-de:maße
  • 299 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 4982 (xsd:integer)
prop-de:region
  • CZ-MO
prop-de:type
  • adm1st
dct:subject
georss:point
  • 49.82 17.97
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Moravskoslezský kraj, dt. Mährisch-Schlesische Region, bis Mai 2001 Ostravský kraj (Ostrauer Region), ist eine der 14 Regionen Tschechiens. In der Region befinden sich 299 Gemeinden, darunter 39 Städte (2007). Verwaltungssitz ist Ostrava (Ostrau). Im Norden und Osten grenzt die Region an Polen und im Südosten an die Slowakei. Innerstaatlich bestehen Grenzen zu den Regionen Olmütz (Olomouc) und Zlín. (de)
  • Der Moravskoslezský kraj, dt. Mährisch-Schlesische Region, bis Mai 2001 Ostravský kraj (Ostrauer Region), ist eine der 14 Regionen Tschechiens. In der Region befinden sich 299 Gemeinden, darunter 39 Städte (2007). Verwaltungssitz ist Ostrava (Ostrau). Im Norden und Osten grenzt die Region an Polen und im Südosten an die Slowakei. Innerstaatlich bestehen Grenzen zu den Regionen Olmütz (Olomouc) und Zlín. (de)
rdfs:label
  • Moravskoslezský kraj (de)
  • / (de)
  • Moravskoslezský kraj (de)
  • / (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 49.820000 (xsd:float)
geo:long
  • 17.969999 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:county of
is dbo:locatedInArea of
is dbo:region of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of