Michel Bussi (* 29. April 1965 in Louviers) ist ein französischer Politologe und Geograph und lehrt an der Universität Rouen. Er schreibt Kriminalromane, die in Frankreich mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Auf Deutsch sind Das Mädchen mit den blauen Augen (2014), Die Frau mit dem roten Schal (2015) und Beim Leben meiner Tochter (2016) erschienen.

Property Value
dbo:abstract
  • Michel Bussi (* 29. April 1965 in Louviers) ist ein französischer Politologe und Geograph und lehrt an der Universität Rouen. Er schreibt Kriminalromane, die in Frankreich mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Auf Deutsch sind Das Mädchen mit den blauen Augen (2014), Die Frau mit dem roten Schal (2015) und Beim Leben meiner Tochter (2016) erschienen. (de)
  • Michel Bussi (* 29. April 1965 in Louviers) ist ein französischer Politologe und Geograph und lehrt an der Universität Rouen. Er schreibt Kriminalromane, die in Frankreich mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Auf Deutsch sind Das Mädchen mit den blauen Augen (2014), Die Frau mit dem roten Schal (2015) und Beim Leben meiner Tochter (2016) erschienen. (de)
dbo:birthDate
  • 1965-04-29 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:individualisedGnd
  • 140704388
dbo:lccn
  • no/99/31715
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 41983106
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8315798 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155614206 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • französischer Schriftsteller, Politologe, Geograph und Hochschullehrer
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • französischer Schriftsteller, Politologe, Geograph und Hochschullehrer
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Michel Bussi (* 29. April 1965 in Louviers) ist ein französischer Politologe und Geograph und lehrt an der Universität Rouen. Er schreibt Kriminalromane, die in Frankreich mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Auf Deutsch sind Das Mädchen mit den blauen Augen (2014), Die Frau mit dem roten Schal (2015) und Beim Leben meiner Tochter (2016) erschienen. (de)
  • Michel Bussi (* 29. April 1965 in Louviers) ist ein französischer Politologe und Geograph und lehrt an der Universität Rouen. Er schreibt Kriminalromane, die in Frankreich mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. Auf Deutsch sind Das Mädchen mit den blauen Augen (2014), Die Frau mit dem roten Schal (2015) und Beim Leben meiner Tochter (2016) erschienen. (de)
rdfs:label
  • Michel Bussi (de)
  • Michel Bussi (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Michel
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Bussi, Michel (de)
  • Michel Bussi
foaf:surname
  • Bussi
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of