Der Neue Metical (Plural Meticais) ist die Währung der Republik Mosambik in Südostafrika. Er wird von der Bank von Mosambik ausgegeben. Ein Neuer Metical ist in 100 Centavos unterteilt. Der ISO-Code ist MZN. Der Neue Metical zirkuliert in Banknoten zu 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Meticais, die alle das Konterfei des ersten Präsidenten Samora Machel tragen. Münzen gibt es in den Stückelungen 1, 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5 und 10 Meticais.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Neue Metical (Plural Meticais) ist die Währung der Republik Mosambik in Südostafrika. Er wird von der Bank von Mosambik ausgegeben. Ein Neuer Metical ist in 100 Centavos unterteilt. Der ISO-Code ist MZN. Der Neue Metical zirkuliert in Banknoten zu 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Meticais, die alle das Konterfei des ersten Präsidenten Samora Machel tragen. Münzen gibt es in den Stückelungen 1, 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5 und 10 Meticais. Am 1. Juli 2006 wurde der Neue Metical eingeführt, der 1000 alten Meticais (ISO-4217-Code MZM) entspricht. Das alte Bargeld behielt seine Gültigkeit bis Jahresende 2006 und konnte bei der Zentralbank bis 2012 umgetauscht werden. Der alte Metical besaß Münzen in den Wertstufen zu 1, 2½, 5, 10, 20, 50, 100, 500, 1000 und 5000 Meticais, außerdem Banknoten zu 500, 1.000, 5.000, 10.000, 20.000, 50.000, 100.000, 200.000 und 500.000 Meticais. (de)
  • Der Neue Metical (Plural Meticais) ist die Währung der Republik Mosambik in Südostafrika. Er wird von der Bank von Mosambik ausgegeben. Ein Neuer Metical ist in 100 Centavos unterteilt. Der ISO-Code ist MZN. Der Neue Metical zirkuliert in Banknoten zu 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Meticais, die alle das Konterfei des ersten Präsidenten Samora Machel tragen. Münzen gibt es in den Stückelungen 1, 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5 und 10 Meticais. Am 1. Juli 2006 wurde der Neue Metical eingeführt, der 1000 alten Meticais (ISO-4217-Code MZM) entspricht. Das alte Bargeld behielt seine Gültigkeit bis Jahresende 2006 und konnte bei der Zentralbank bis 2012 umgetauscht werden. Der alte Metical besaß Münzen in den Wertstufen zu 1, 2½, 5, 10, 20, 50, 100, 500, 1000 und 5000 Meticais, außerdem Banknoten zu 500, 1.000, 5.000, 10.000, 20.000, 50.000, 100.000, 200.000 und 500.000 Meticais. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 621598 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154960968 (xsd:integer)
prop-de:abkuerzung
  • MTn
prop-de:bildText
  • 50 (xsd:integer)
prop-de:faktorFor
  • 100 (xsd:integer)
prop-de:iso
  • MZN
prop-de:nksEur
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:nksFor
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:unterteilung
  • 100 (xsd:integer)
prop-de:waehrung
  • Neuer Metical
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Neue Metical (Plural Meticais) ist die Währung der Republik Mosambik in Südostafrika. Er wird von der Bank von Mosambik ausgegeben. Ein Neuer Metical ist in 100 Centavos unterteilt. Der ISO-Code ist MZN. Der Neue Metical zirkuliert in Banknoten zu 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Meticais, die alle das Konterfei des ersten Präsidenten Samora Machel tragen. Münzen gibt es in den Stückelungen 1, 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5 und 10 Meticais. (de)
  • Der Neue Metical (Plural Meticais) ist die Währung der Republik Mosambik in Südostafrika. Er wird von der Bank von Mosambik ausgegeben. Ein Neuer Metical ist in 100 Centavos unterteilt. Der ISO-Code ist MZN. Der Neue Metical zirkuliert in Banknoten zu 20, 50, 100, 200, 500 und 1000 Meticais, die alle das Konterfei des ersten Präsidenten Samora Machel tragen. Münzen gibt es in den Stückelungen 1, 5, 10, 20 und 50 Centavos sowie 1, 2, 5 und 10 Meticais. (de)
rdfs:label
  • Metical (de)
  • Metical (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:currency of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:waehrung of
is foaf:primaryTopic of