Melvyn Douglas, eigentlich Melvyn Edouard Hesselberg, (* 5. April 1901 in Macon, Georgia; † 4. August 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner langen Filmkarriere über 70 Filme drehte. Für seine Auftritte in Der Wildeste unter Tausend und Willkommen Mr. Chance gewann Douglas jeweils den Oscar als bester Nebendarsteller.

Property Value
dbo:abstract
  • Melvyn Douglas, eigentlich Melvyn Edouard Hesselberg, (* 5. April 1901 in Macon, Georgia; † 4. August 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner langen Filmkarriere über 70 Filme drehte. Für seine Auftritte in Der Wildeste unter Tausend und Willkommen Mr. Chance gewann Douglas jeweils den Oscar als bester Nebendarsteller. (de)
  • Melvyn Douglas, eigentlich Melvyn Edouard Hesselberg, (* 5. April 1901 in Macon, Georgia; † 4. August 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner langen Filmkarriere über 70 Filme drehte. Für seine Auftritte in Der Wildeste unter Tausend und Willkommen Mr. Chance gewann Douglas jeweils den Oscar als bester Nebendarsteller. (de)
dbo:birthDate
  • 1901-04-05 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1981-08-04 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 116190760
dbo:lccn
  • n/82/225118
dbo:viafId
  • 49412354
dbo:wikiPageID
  • 414260 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158157940 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Schauspieler
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Schauspieler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Melvyn Douglas, eigentlich Melvyn Edouard Hesselberg, (* 5. April 1901 in Macon, Georgia; † 4. August 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner langen Filmkarriere über 70 Filme drehte. Für seine Auftritte in Der Wildeste unter Tausend und Willkommen Mr. Chance gewann Douglas jeweils den Oscar als bester Nebendarsteller. (de)
  • Melvyn Douglas, eigentlich Melvyn Edouard Hesselberg, (* 5. April 1901 in Macon, Georgia; † 4. August 1981 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in seiner langen Filmkarriere über 70 Filme drehte. Für seine Auftritte in Der Wildeste unter Tausend und Willkommen Mr. Chance gewann Douglas jeweils den Oscar als bester Nebendarsteller. (de)
rdfs:label
  • Melvyn Douglas (de)
  • Melvyn Douglas (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Melvyn
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Douglas, Melvyn (de)
  • Melvyn Douglas
foaf:nick
  • Hesselberg, Melvyn Edouard (wirklicher Name) (de)
  • Hesselberg, Melvyn Edouard (wirklicher Name) (de)
foaf:surname
  • Douglas
is dbo:starring of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of