Medusa in Six Flags Discovery Kingdom (Vallejo, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Floorless Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 18. März 2000 als erste Floorless-Achterbahn an der US-amerikanischen Westküste eröffnet wurde. Die Kosten betrugen dafür 15 Mio. US-Dollar.

Property Value
dbo:abstract
  • Medusa in Six Flags Discovery Kingdom (Vallejo, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Floorless Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 18. März 2000 als erste Floorless-Achterbahn an der US-amerikanischen Westküste eröffnet wurde. Die Kosten betrugen dafür 15 Mio. US-Dollar. Die 1200 m lange Strecke erreicht eine Höhe von 46 m und besitzt eine gleich hohe Abfahrt, auf der die Züge eine Geschwindigkeit von 105 km/h erreichen. Mit einem 39 m hohen Looping, einem Dive-Loop, einer Zero-G-Roll, der weltweit ersten Sea-Serpent-Roll sowie zwei Korkenziehern enthält sie darüber hinaus sieben Inversionen. (de)
  • Medusa in Six Flags Discovery Kingdom (Vallejo, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Floorless Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 18. März 2000 als erste Floorless-Achterbahn an der US-amerikanischen Westküste eröffnet wurde. Die Kosten betrugen dafür 15 Mio. US-Dollar. Die 1200 m lange Strecke erreicht eine Höhe von 46 m und besitzt eine gleich hohe Abfahrt, auf der die Züge eine Geschwindigkeit von 105 km/h erreichen. Mit einem 39 m hohen Looping, einem Dive-Loop, einer Zero-G-Roll, der weltweit ersten Sea-Serpent-Roll sowie zwei Korkenziehern enthält sie darüber hinaus sieben Inversionen. (de)
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4041410 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151939481 (xsd:integer)
prop-de:abfahrt
  • 46 (xsd:integer)
prop-de:antriebsart
  • Kettenlifthill
prop-de:bild
  • Medusa 01.JPG
prop-de:designer
  • Ingenieurbüro Stengel GmbH
prop-de:elemente
prop-de:eröffnung
  • 2000-03-18 (xsd:date)
prop-de:ew
  • 122 (xsd:integer)
prop-de:fahrzeit
  • 195.0
prop-de:freizeitpark
prop-de:gKraft
  • 4.500000 (xsd:double)
prop-de:geschwindigkeit
  • 105 (xsd:integer)
prop-de:hersteller
prop-de:höhe
  • 46 (xsd:integer)
prop-de:inversionen
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:kapazität
  • 1600 (xsd:integer)
prop-de:kategorie
prop-de:kosten
  • 1.5E7
prop-de:länge
  • 1200 (xsd:integer)
prop-de:modell
  • Floorless Coaster
prop-de:ns
  • 38.140514 (xsd:double)
prop-de:region
  • US-CA
prop-de:sitzplätze
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:sitzreihen
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • Stahl – sitzend
prop-de:type
  • landmark
prop-de:wagen
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:züge
  • 3 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 38.14051388888889 122.0
rdf:type
rdfs:comment
  • Medusa in Six Flags Discovery Kingdom (Vallejo, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Floorless Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 18. März 2000 als erste Floorless-Achterbahn an der US-amerikanischen Westküste eröffnet wurde. Die Kosten betrugen dafür 15 Mio. US-Dollar. (de)
  • Medusa in Six Flags Discovery Kingdom (Vallejo, Kalifornien, USA) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Floorless Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 18. März 2000 als erste Floorless-Achterbahn an der US-amerikanischen Westküste eröffnet wurde. Die Kosten betrugen dafür 15 Mio. US-Dollar. (de)
rdfs:label
  • Medusa (Six Flags Discovery Kingdom) (de)
  • Medusa (Six Flags Discovery Kingdom) (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 38.140514 (xsd:float)
geo:long
  • 122.000000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Medusa (de)
  • Medusa (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of