Masked and Anonymous ist ein von Sony Pictures Classics 2003 veröffentlichter Spielfilm. Er wurde in Deutschland 2005 synchronisiert. Wesentlicher Bestandteil des Spielfilm-Debüts von Autor und Regisseur Larry Charles (später bekannt geworden durch seinen Film Borat) sind die Lieder von Bob Dylan, der auch die Hauptrolle spielt. Der Film sei (so steht es im Booklet zur Soundtrack-CD) „wie die lange Kinoversion eines Bob-Dylan-Lieds - episodisch, vielschichtig, in und aus dem Surrealismus driftend, gründend auf Fragen von Geschichte und Integrität.“ (Alan Light)

Property Value
dbo:abstract
  • Masked and Anonymous ist ein von Sony Pictures Classics 2003 veröffentlichter Spielfilm. Er wurde in Deutschland 2005 synchronisiert. Wesentlicher Bestandteil des Spielfilm-Debüts von Autor und Regisseur Larry Charles (später bekannt geworden durch seinen Film Borat) sind die Lieder von Bob Dylan, der auch die Hauptrolle spielt. Der Film sei (so steht es im Booklet zur Soundtrack-CD) „wie die lange Kinoversion eines Bob-Dylan-Lieds - episodisch, vielschichtig, in und aus dem Surrealismus driftend, gründend auf Fragen von Geschichte und Integrität.“ (Alan Light) (de)
  • Masked and Anonymous ist ein von Sony Pictures Classics 2003 veröffentlichter Spielfilm. Er wurde in Deutschland 2005 synchronisiert. Wesentlicher Bestandteil des Spielfilm-Debüts von Autor und Regisseur Larry Charles (später bekannt geworden durch seinen Film Borat) sind die Lieder von Bob Dylan, der auch die Hauptrolle spielt. Der Film sei (so steht es im Booklet zur Soundtrack-CD) „wie die lange Kinoversion eines Bob-Dylan-Lieds - episodisch, vielschichtig, in und aus dem Surrealismus driftend, gründend auf Fragen von Geschichte und Integrität.“ (Alan Light) (de)
dbo:cinematography
dbo:country
dbo:director
dbo:editing
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1975898 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153620480 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:ej
  • 2003 (xsd:integer)
prop-de:fsk
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:len
  • ca. 112
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Masked and Anonymous ist ein von Sony Pictures Classics 2003 veröffentlichter Spielfilm. Er wurde in Deutschland 2005 synchronisiert. Wesentlicher Bestandteil des Spielfilm-Debüts von Autor und Regisseur Larry Charles (später bekannt geworden durch seinen Film Borat) sind die Lieder von Bob Dylan, der auch die Hauptrolle spielt. Der Film sei (so steht es im Booklet zur Soundtrack-CD) „wie die lange Kinoversion eines Bob-Dylan-Lieds - episodisch, vielschichtig, in und aus dem Surrealismus driftend, gründend auf Fragen von Geschichte und Integrität.“ (Alan Light) (de)
  • Masked and Anonymous ist ein von Sony Pictures Classics 2003 veröffentlichter Spielfilm. Er wurde in Deutschland 2005 synchronisiert. Wesentlicher Bestandteil des Spielfilm-Debüts von Autor und Regisseur Larry Charles (später bekannt geworden durch seinen Film Borat) sind die Lieder von Bob Dylan, der auch die Hauptrolle spielt. Der Film sei (so steht es im Booklet zur Soundtrack-CD) „wie die lange Kinoversion eines Bob-Dylan-Lieds - episodisch, vielschichtig, in und aus dem Surrealismus driftend, gründend auf Fragen von Geschichte und Integrität.“ (Alan Light) (de)
rdfs:label
  • Masked and Anonymous (de)
  • Masked and Anonymous (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Masked and Anonymous (de)
  • Masked and Anonymous (de)
is foaf:primaryTopic of