Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt. Schwedens Fußballer des Jahres

Property Value
dbo:abstract
  • Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt. Schwedens Fußballer des Jahres Fußballer des Jahres:1946: Gren |1947: G. Nordahl |1948: B. Nordahl |1949: K. Nordahl |1950: E. Nilsson |1951: Åhlund |1952: K. Svensson |1953: Gustavsson |1954: S. Svensson |1955: Löfgren |1956: Sandberg |1957: Johansson |1958: Bergmark |1959: Simonsson |1960: Jonsson |1961: Nyholm |1962: Öberg |1963: Bild |1964: Mild |1965: B. Larsson |1966: Kindvall |1967: Svahn |1968: Nordqvist |1969: T. Svensson |1970: Olsson |1971: Hellström |1972: Edström |1973: B. Larsson |1974: Edström |1975: K. Karlsson |1976: Linderoth |1977: R. Andersson |1978: Hellström |1979: Möller |1980: Zetterlund |1981: Ravelli |1982: T. Nilsson |1983: Hysén |1984: Dahlkvist |1985: Strömberg |1986: Prytz |1987: P. Larsson |1988: Hysén |1989: Thern |1990: Brolin |1991: Limpar |1992: Eriksson |1993: Dahlin |1994: Brolin |1995: P. Andersson |1996: R. Nilsson |1997: Zetterberg |1998: H. Larsson |1999: Schwarz |2000: Hedman |2001: P. Andersson |2002: F. Ljungberg |2003: Mellberg |2004: H. Larsson |2005: Ibrahimović |2006: F. Ljungberg |2007–2015: Ibrahimović Fußballerin des Jahres:1990: Zeikfalvy |1991: Leidinge |1992: Andelén |1993: Videkull |1994: Bengtsson |1995: M. Andersson |1996: Swedberg |1997: U. Karlsson |1998: V. Svensson |1999: Sandell |2000: Nordlund |2001: Moström |2002: H. Ljungberg |2003: V. Svensson |2004: Bengtsson |2005: Marklund |2006: Schelin |2007: Sjögran |2008: Östberg |2009: Seger |2010: Sjögran |2011–2014: Schelin |2015: Lindahl (de)
  • Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt. Schwedens Fußballer des Jahres Fußballer des Jahres:1946: Gren |1947: G. Nordahl |1948: B. Nordahl |1949: K. Nordahl |1950: E. Nilsson |1951: Åhlund |1952: K. Svensson |1953: Gustavsson |1954: S. Svensson |1955: Löfgren |1956: Sandberg |1957: Johansson |1958: Bergmark |1959: Simonsson |1960: Jonsson |1961: Nyholm |1962: Öberg |1963: Bild |1964: Mild |1965: B. Larsson |1966: Kindvall |1967: Svahn |1968: Nordqvist |1969: T. Svensson |1970: Olsson |1971: Hellström |1972: Edström |1973: B. Larsson |1974: Edström |1975: K. Karlsson |1976: Linderoth |1977: R. Andersson |1978: Hellström |1979: Möller |1980: Zetterlund |1981: Ravelli |1982: T. Nilsson |1983: Hysén |1984: Dahlkvist |1985: Strömberg |1986: Prytz |1987: P. Larsson |1988: Hysén |1989: Thern |1990: Brolin |1991: Limpar |1992: Eriksson |1993: Dahlin |1994: Brolin |1995: P. Andersson |1996: R. Nilsson |1997: Zetterberg |1998: H. Larsson |1999: Schwarz |2000: Hedman |2001: P. Andersson |2002: F. Ljungberg |2003: Mellberg |2004: H. Larsson |2005: Ibrahimović |2006: F. Ljungberg |2007–2015: Ibrahimović Fußballerin des Jahres:1990: Zeikfalvy |1991: Leidinge |1992: Andelén |1993: Videkull |1994: Bengtsson |1995: M. Andersson |1996: Swedberg |1997: U. Karlsson |1998: V. Svensson |1999: Sandell |2000: Nordlund |2001: Moström |2002: H. Ljungberg |2003: V. Svensson |2004: Bengtsson |2005: Marklund |2006: Schelin |2007: Sjögran |2008: Östberg |2009: Seger |2010: Sjögran |2011–2014: Schelin |2015: Lindahl (de)
dbo:birthDate
  • 1975-08-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:wikiPageID
  • 1923733 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157298049 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • schwedische Fußballspielerin
dc:description
  • schwedische Fußballspielerin
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt. Schwedens Fußballer des Jahres (de)
  • Malin Moström (* 1. August 1975 in Örnsköldsvik) ist eine schwedische Fußballspielerin. Sie spielte im Mittelfeld des Umeå IK und der Nationalmannschaft. Malin Moström wurde regelmäßig zu den besten Mittelfeldspielerinnen der Welt gezählt. Sie war auch Mannschaftskapitän des schwedischen Meisters. Am 21. Dezember 2006 gab Malin Moström ihren Rücktritt bekannt. Schwedens Fußballer des Jahres (de)
rdfs:label
  • Malin Moström (de)
  • Malin Moström (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Malin
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Moström, Malin (de)
  • Malin Moström
foaf:surname
  • Moström
is dbo:predecessor of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of