Das MLB All-Star Game 2008 war die 79. Ausgabe des Major League Baseball All-Star Game zwischen den Auswahlteams der American League (AL) und der National League (NL). Es fand am 15. Juli 2008 in Yankee Stadium in New York statt. Das Team der American League gewann zum sechsten Mal in Folge das Spiel. Dadurch sicherten sie dem Vertreter der AL in der World Series 2008 den Heimvorteil. Gemessen an der Spieldauer war dieses All-Star Game das längste in der Geschichte (4 Stunden 30 Minuten) und zusammen mit dem MLB All-Star Game 1967 auch das Längste nach Innings (15 Innings).

Property Value
dbo:abstract
  • Das MLB All-Star Game 2008 war die 79. Ausgabe des Major League Baseball All-Star Game zwischen den Auswahlteams der American League (AL) und der National League (NL). Es fand am 15. Juli 2008 in Yankee Stadium in New York statt. Das Team der American League gewann zum sechsten Mal in Folge das Spiel. Dadurch sicherten sie dem Vertreter der AL in der World Series 2008 den Heimvorteil. Gemessen an der Spieldauer war dieses All-Star Game das längste in der Geschichte (4 Stunden 30 Minuten) und zusammen mit dem MLB All-Star Game 1967 auch das Längste nach Innings (15 Innings). Zum MVP des Spiels wurde J. D. Drew von den Boston Red Sox gewählt. (de)
  • Das MLB All-Star Game 2008 war die 79. Ausgabe des Major League Baseball All-Star Game zwischen den Auswahlteams der American League (AL) und der National League (NL). Es fand am 15. Juli 2008 in Yankee Stadium in New York statt. Das Team der American League gewann zum sechsten Mal in Folge das Spiel. Dadurch sicherten sie dem Vertreter der AL in der World Series 2008 den Heimvorteil. Gemessen an der Spieldauer war dieses All-Star Game das längste in der Geschichte (4 Stunden 30 Minuten) und zusammen mit dem MLB All-Star Game 1967 auch das Längste nach Innings (15 Innings). Zum MVP des Spiels wurde J. D. Drew von den Boston Red Sox gewählt. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6024878 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 148912760 (xsd:integer)
prop-de:ausw
prop-de:auswE
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:auswH
  • 13 (xsd:integer)
prop-de:auswR
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:auswmanager
prop-de:auswmanagerteam
prop-de:besucher
  • 55632 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:bot
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:datum
  • 2008-07-15 (xsd:date)
prop-de:firstpitch
  • Yogi Berra, Whitey Ford, Rich Gossage und Reggie Jackson
prop-de:g
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:gast
  • National League
prop-de:gasthr
prop-de:gastkurz
  • NL
prop-de:ge
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:gh
  • 13 (xsd:integer)
prop-de:gr
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:gsp
prop-de:h
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:he
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:heim
prop-de:heimE
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:heimH
  • 14 (xsd:integer)
prop-de:heimR
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:heimhr
prop-de:heimkurz
  • AL
prop-de:heimmanager
prop-de:heimmanagerteam
prop-de:hh
  • 14 (xsd:integer)
prop-de:hr
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:hrh
  • yes
prop-de:hsp
prop-de:jahr
  • 2008 (xsd:integer)
prop-de:lp
prop-de:mvp
prop-de:mvpteam
prop-de:ort
prop-de:stadt
prop-de:top
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:wp
dct:subject
rdfs:comment
  • Das MLB All-Star Game 2008 war die 79. Ausgabe des Major League Baseball All-Star Game zwischen den Auswahlteams der American League (AL) und der National League (NL). Es fand am 15. Juli 2008 in Yankee Stadium in New York statt. Das Team der American League gewann zum sechsten Mal in Folge das Spiel. Dadurch sicherten sie dem Vertreter der AL in der World Series 2008 den Heimvorteil. Gemessen an der Spieldauer war dieses All-Star Game das längste in der Geschichte (4 Stunden 30 Minuten) und zusammen mit dem MLB All-Star Game 1967 auch das Längste nach Innings (15 Innings). (de)
  • Das MLB All-Star Game 2008 war die 79. Ausgabe des Major League Baseball All-Star Game zwischen den Auswahlteams der American League (AL) und der National League (NL). Es fand am 15. Juli 2008 in Yankee Stadium in New York statt. Das Team der American League gewann zum sechsten Mal in Folge das Spiel. Dadurch sicherten sie dem Vertreter der AL in der World Series 2008 den Heimvorteil. Gemessen an der Spieldauer war dieses All-Star Game das längste in der Geschichte (4 Stunden 30 Minuten) und zusammen mit dem MLB All-Star Game 1967 auch das Längste nach Innings (15 Innings). (de)
rdfs:label
  • MLB All-Star Game 2008 (de)
  • MLB All-Star Game 2008 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:award of
is foaf:primaryTopic of