Eine Münzrolle oder Geldrolle ist eine Aufbewahrungsform für eine abgezählte Menge von Münzen (meist Kursmünzen). Münzrollen werden überall dort genutzt, wo große Mengen an Kleingeld im Umlauf sind oder aufbewahrt werden. Unternehmen mit hohem Münzumsatz, zum Beispiel Banken mit Privatkunden oder Lebensmittelläden, erhalten und vergeben ihre großen Mengen an Kleingeld in Münzrollen. Frisch geprägte Münzen werden von Münzprägestätten an Banken in Münzrollen ausgeliefert und sind in Plastikfolien zu zehn Rollen verschweißt.

Property Value
dbo:abstract
  • Eine Münzrolle oder Geldrolle ist eine Aufbewahrungsform für eine abgezählte Menge von Münzen (meist Kursmünzen). Münzrollen werden überall dort genutzt, wo große Mengen an Kleingeld im Umlauf sind oder aufbewahrt werden. Unternehmen mit hohem Münzumsatz, zum Beispiel Banken mit Privatkunden oder Lebensmittelläden, erhalten und vergeben ihre großen Mengen an Kleingeld in Münzrollen. Frisch geprägte Münzen werden von Münzprägestätten an Banken in Münzrollen ausgeliefert und sind in Plastikfolien zu zehn Rollen verschweißt. (de)
  • Eine Münzrolle oder Geldrolle ist eine Aufbewahrungsform für eine abgezählte Menge von Münzen (meist Kursmünzen). Münzrollen werden überall dort genutzt, wo große Mengen an Kleingeld im Umlauf sind oder aufbewahrt werden. Unternehmen mit hohem Münzumsatz, zum Beispiel Banken mit Privatkunden oder Lebensmittelläden, erhalten und vergeben ihre großen Mengen an Kleingeld in Münzrollen. Frisch geprägte Münzen werden von Münzprägestätten an Banken in Münzrollen ausgeliefert und sind in Plastikfolien zu zehn Rollen verschweißt. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1342713 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157067270 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Eine Münzrolle oder Geldrolle ist eine Aufbewahrungsform für eine abgezählte Menge von Münzen (meist Kursmünzen). Münzrollen werden überall dort genutzt, wo große Mengen an Kleingeld im Umlauf sind oder aufbewahrt werden. Unternehmen mit hohem Münzumsatz, zum Beispiel Banken mit Privatkunden oder Lebensmittelläden, erhalten und vergeben ihre großen Mengen an Kleingeld in Münzrollen. Frisch geprägte Münzen werden von Münzprägestätten an Banken in Münzrollen ausgeliefert und sind in Plastikfolien zu zehn Rollen verschweißt. (de)
  • Eine Münzrolle oder Geldrolle ist eine Aufbewahrungsform für eine abgezählte Menge von Münzen (meist Kursmünzen). Münzrollen werden überall dort genutzt, wo große Mengen an Kleingeld im Umlauf sind oder aufbewahrt werden. Unternehmen mit hohem Münzumsatz, zum Beispiel Banken mit Privatkunden oder Lebensmittelläden, erhalten und vergeben ihre großen Mengen an Kleingeld in Münzrollen. Frisch geprägte Münzen werden von Münzprägestätten an Banken in Münzrollen ausgeliefert und sind in Plastikfolien zu zehn Rollen verschweißt. (de)
rdfs:label
  • Münzrolle (de)
  • Münzrolle (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of