Luis Augusto Turcios Lima (* 23. November 1941 in Guatemala-Stadt; † 2. Oktober 1966 ebenda) war ein guatemaltekischer Berufsoffizier des Ejército de Guatemala (Streitkräfte Guatemalas) und später neben Marco Antonio Yon Sosa der einflussreichste Guerillaführer und comandante (Major) der linksgerichteten Fuerzas Armas Rebeldes (FAR). Er starb in den frühen Morgenstunden des 2. Oktober 1966 unter bis heute nicht geklärten Umständen bei einem Verkehrsunfall auf der Avenida Roosevelt in Guatemala-Stadt.

Property Value
dbo:abstract
  • Luis Augusto Turcios Lima (* 23. November 1941 in Guatemala-Stadt; † 2. Oktober 1966 ebenda) war ein guatemaltekischer Berufsoffizier des Ejército de Guatemala (Streitkräfte Guatemalas) und später neben Marco Antonio Yon Sosa der einflussreichste Guerillaführer und comandante (Major) der linksgerichteten Fuerzas Armas Rebeldes (FAR). Er starb in den frühen Morgenstunden des 2. Oktober 1966 unter bis heute nicht geklärten Umständen bei einem Verkehrsunfall auf der Avenida Roosevelt in Guatemala-Stadt. (de)
  • Luis Augusto Turcios Lima (* 23. November 1941 in Guatemala-Stadt; † 2. Oktober 1966 ebenda) war ein guatemaltekischer Berufsoffizier des Ejército de Guatemala (Streitkräfte Guatemalas) und später neben Marco Antonio Yon Sosa der einflussreichste Guerillaführer und comandante (Major) der linksgerichteten Fuerzas Armas Rebeldes (FAR). Er starb in den frühen Morgenstunden des 2. Oktober 1966 unter bis heute nicht geklärten Umständen bei einem Verkehrsunfall auf der Avenida Roosevelt in Guatemala-Stadt. (de)
dbo:birthDate
  • 1941-11-23 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1966-10-02 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 124989829
dbo:lccn
  • n/98/112601
dbo:viafId
  • 62496531
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6385432 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 132254007 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • guatemaltekischer Militär
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • guatemaltekischer Militär
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Luis Augusto Turcios Lima (* 23. November 1941 in Guatemala-Stadt; † 2. Oktober 1966 ebenda) war ein guatemaltekischer Berufsoffizier des Ejército de Guatemala (Streitkräfte Guatemalas) und später neben Marco Antonio Yon Sosa der einflussreichste Guerillaführer und comandante (Major) der linksgerichteten Fuerzas Armas Rebeldes (FAR). Er starb in den frühen Morgenstunden des 2. Oktober 1966 unter bis heute nicht geklärten Umständen bei einem Verkehrsunfall auf der Avenida Roosevelt in Guatemala-Stadt. (de)
  • Luis Augusto Turcios Lima (* 23. November 1941 in Guatemala-Stadt; † 2. Oktober 1966 ebenda) war ein guatemaltekischer Berufsoffizier des Ejército de Guatemala (Streitkräfte Guatemalas) und später neben Marco Antonio Yon Sosa der einflussreichste Guerillaführer und comandante (Major) der linksgerichteten Fuerzas Armas Rebeldes (FAR). Er starb in den frühen Morgenstunden des 2. Oktober 1966 unter bis heute nicht geklärten Umständen bei einem Verkehrsunfall auf der Avenida Roosevelt in Guatemala-Stadt. (de)
rdfs:label
  • Luis Augusto Turcios Lima (de)
  • Luis Augusto Turcios Lima (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Luis Augusto
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Turcios Lima, Luis Augusto (de)
  • Luis Augusto Turcios Lima
foaf:surname
  • Turcios Lima
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of