Der Ausdruck Lost Place [lɒst ˈples] ist ein Pseudoanglizismus und bedeutet sinngemäß „vergessener Ort“. Der korrekte Ausdruck im Englischen lautet „abandoned premises“ (auf Deutsch: „unbewohnte Liegenschaft“) oder umgangssprachlich off the map.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Ausdruck Lost Place [lɒst ˈples] ist ein Pseudoanglizismus und bedeutet sinngemäß „vergessener Ort“. Der korrekte Ausdruck im Englischen lautet „abandoned premises“ (auf Deutsch: „unbewohnte Liegenschaft“) oder umgangssprachlich off the map. (de)
  • Der Ausdruck Lost Place [lɒst ˈples] ist ein Pseudoanglizismus und bedeutet sinngemäß „vergessener Ort“. Der korrekte Ausdruck im Englischen lautet „abandoned premises“ (auf Deutsch: „unbewohnte Liegenschaft“) oder umgangssprachlich off the map. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3599712 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158258974 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Ausdruck Lost Place [lɒst ˈples] ist ein Pseudoanglizismus und bedeutet sinngemäß „vergessener Ort“. Der korrekte Ausdruck im Englischen lautet „abandoned premises“ (auf Deutsch: „unbewohnte Liegenschaft“) oder umgangssprachlich off the map. (de)
  • Der Ausdruck Lost Place [lɒst ˈples] ist ein Pseudoanglizismus und bedeutet sinngemäß „vergessener Ort“. Der korrekte Ausdruck im Englischen lautet „abandoned premises“ (auf Deutsch: „unbewohnte Liegenschaft“) oder umgangssprachlich off the map. (de)
rdfs:label
  • Lost Place (de)
  • Lost Place (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of