Lollapalooza

http://de.dbpedia.org/resource/Lollapalooza an entity of type: Thing

Lollapalooza ist ein amerikanisches Musikfestival mit Alternative Rock-, Rap-, und Punkrock-Bands, Dance, Comedy, Mode und Kunst. Während es sich seit der ersten Ausgabe im Jahr 1991 zunächst um eine jährliche Festivalreihe handelte, findet es seit 2005 in den USA ausschließlich im Grant Park von Chicago statt. Seit 2011 wurden Festival-Ableger in Chile, Brasilien und Argentinien begründet.
Lollapalooza 
Lollapalooza ist ein amerikanisches Musikfestival mit Alternative Rock-, Rap-, und Punkrock-Bands, Dance, Comedy, Mode und Kunst. Während es sich seit der ersten Ausgabe im Jahr 1991 zunächst um eine jährliche Festivalreihe handelte, findet es seit 2005 in den USA ausschließlich im Grant Park von Chicago statt. Seit 2011 wurden Festival-Ableger in Chile, Brasilien und Argentinien begründet. Im Jahr 2015 fand das Lollapalooza erstmals in Europa statt, auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin.Die Herkunft des Begriffes Lollapalooza ist unbekannt. Er stammt vermutlich aus der Zeit um 1900 und bedeutet ein herausragendes Beispiel bzw. etwas außergewöhnlich Beeindruckendes. Der Begründer Perry Farrell entschied sich für diesen Namen, nachdem er den Begriff in einem Kurzfilm der Three Stooges vom Schauspieler Moe Howard gehört hatte. 
xsd:integer 17893 
n/95/62284 
xsd:integer 146741826 
xsd:integer 369 
xsd:integer 288780 
n/95/62284 
146741826 
xsd:integer 146165567 

data from the linked data cloud