Lock and Dam No. 21 (Schleuse und Staustufe Nr. 21) ist eines von 29 Stauwerken, die die Schifffahrt am oberen Mississippi ermöglichen. Das zwischen 1933 und 1938 vom United States Army Corps of Engineers errichtete kombinierte Bauwerk befindet sich in Quincy im Adams County, Illinois. Auf dem gegenüberliegenden rechten Flussufer liegt das Marion County in Missouri. Im Jahr 2004 wurde das Lock and Dam No. 21 Historic District in das NRHP aufgenommen.

Property Value
dbo:abstract
  • Lock and Dam No. 21 (Schleuse und Staustufe Nr. 21) ist eines von 29 Stauwerken, die die Schifffahrt am oberen Mississippi ermöglichen. Das zwischen 1933 und 1938 vom United States Army Corps of Engineers errichtete kombinierte Bauwerk befindet sich in Quincy im Adams County, Illinois. Auf dem gegenüberliegenden rechten Flussufer liegt das Marion County in Missouri. Im Jahr 2004 wurde das Lock and Dam No. 21 Historic District in das NRHP aufgenommen. (de)
  • Lock and Dam No. 21 (Schleuse und Staustufe Nr. 21) ist eines von 29 Stauwerken, die die Schifffahrt am oberen Mississippi ermöglichen. Das zwischen 1933 und 1938 vom United States Army Corps of Engineers errichtete kombinierte Bauwerk befindet sich in Quincy im Adams County, Illinois. Auf dem gegenüberliegenden rechten Flussufer liegt das Marion County in Missouri. Im Jahr 2004 wurde das Lock and Dam No. 21 Historic District in das NRHP aufgenommen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7074310 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155289304 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • -91.432222 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 39.906111 (xsd:double)
prop-de:region
  • US-IL
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 39.90611111111111 -91.43222222222222
rdf:type
rdfs:comment
  • Lock and Dam No. 21 (Schleuse und Staustufe Nr. 21) ist eines von 29 Stauwerken, die die Schifffahrt am oberen Mississippi ermöglichen. Das zwischen 1933 und 1938 vom United States Army Corps of Engineers errichtete kombinierte Bauwerk befindet sich in Quincy im Adams County, Illinois. Auf dem gegenüberliegenden rechten Flussufer liegt das Marion County in Missouri. Im Jahr 2004 wurde das Lock and Dam No. 21 Historic District in das NRHP aufgenommen. (de)
  • Lock and Dam No. 21 (Schleuse und Staustufe Nr. 21) ist eines von 29 Stauwerken, die die Schifffahrt am oberen Mississippi ermöglichen. Das zwischen 1933 und 1938 vom United States Army Corps of Engineers errichtete kombinierte Bauwerk befindet sich in Quincy im Adams County, Illinois. Auf dem gegenüberliegenden rechten Flussufer liegt das Marion County in Missouri. Im Jahr 2004 wurde das Lock and Dam No. 21 Historic District in das NRHP aufgenommen. (de)
rdfs:label
  • DMS (de)
  • Lock and Dam No. 21 (de)
  • DMS (de)
  • Lock and Dam No. 21 (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 39.906113 (xsd:float)
geo:long
  • -91.432220 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Lock and Dam No. 21 (de)
  • Lock and Dam No. 21 (de)
is foaf:primaryTopic of