Literaturen ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. Sie erscheint seit September 2000, zunächst monatlich, später zweimonatlich beim Friedrich Berlin Verlag. Gründungsherausgeberin war die Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im September 2008 gab Löffler diese Position nach inhaltlichen Differenzen über die Ausrichtung des Magazins wieder auf. Seit Oktober 2011 erscheint Literaturen bei Ringier als Beilage zum Cicero. Die Startauflage betrug 80.000 Exemplare, sank aber über die Jahre auf heute 20.000–25.000 gedruckte Exemplare ab.

Property Value
dbo:abstract
  • Literaturen ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. Sie erscheint seit September 2000, zunächst monatlich, später zweimonatlich beim Friedrich Berlin Verlag. Gründungsherausgeberin war die Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im September 2008 gab Löffler diese Position nach inhaltlichen Differenzen über die Ausrichtung des Magazins wieder auf. Seit Oktober 2011 erscheint Literaturen bei Ringier als Beilage zum Cicero. Die Startauflage betrug 80.000 Exemplare, sank aber über die Jahre auf heute 20.000–25.000 gedruckte Exemplare ab. (de)
  • Literaturen ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. Sie erscheint seit September 2000, zunächst monatlich, später zweimonatlich beim Friedrich Berlin Verlag. Gründungsherausgeberin war die Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im September 2008 gab Löffler diese Position nach inhaltlichen Differenzen über die Ausrichtung des Magazins wieder auf. Seit Oktober 2011 erscheint Literaturen bei Ringier als Beilage zum Cicero. Die Startauflage betrug 80.000 Exemplare, sank aber über die Jahre auf heute 20.000–25.000 gedruckte Exemplare ab. (de)
dbo:circulation
  • 14000 (xsd:integer)
dbo:frequencyOfPublication
  • zweimal pro Jahr
dbo:isbn
  • 978-3-932522-16-1
dbo:issn
  • 1616-3451
dbo:originalTitle
  • Handbuch für Autorinnen und Autoren (de)
  • Das Muss des Monats (de)
  • Handbuch für Autorinnen und Autoren (de)
  • Das Muss des Monats (de)
dbo:title
  • Literaturen (de)
  • Literaturen (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1123003 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155604277 (xsd:integer)
prop-de:auflage
  • 8 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Jörg Sundermeier
prop-de:datum
  • 2015 (xsd:integer)
  • 2001-03-14 (xsd:date)
prop-de:erstausgabeJahr
  • 2000 (xsd:integer)
prop-de:erstausgabeTag
  • September
prop-de:hrsg
  • Sandra Uschtrin und Heribert Hinrichs
prop-de:kommentar
  • Rezension
prop-de:nummer
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Inning am Ammersee
prop-de:sammelwerk
  • Jungle World
prop-de:verbreitungZahl
  • 16000 (xsd:integer)
dc:description
  • Die Zeitschrift für Leser
dc:language
  • deutsch
dc:publisher
  • Uschtrin Verlag
  • Ringier Deutschland
dc:subject
dct:subject
bibo:pages
  • 288
rdf:type
rdfs:comment
  • Literaturen ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. Sie erscheint seit September 2000, zunächst monatlich, später zweimonatlich beim Friedrich Berlin Verlag. Gründungsherausgeberin war die Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im September 2008 gab Löffler diese Position nach inhaltlichen Differenzen über die Ausrichtung des Magazins wieder auf. Seit Oktober 2011 erscheint Literaturen bei Ringier als Beilage zum Cicero. Die Startauflage betrug 80.000 Exemplare, sank aber über die Jahre auf heute 20.000–25.000 gedruckte Exemplare ab. (de)
  • Literaturen ist der Titel einer deutschen Literaturzeitschrift. Sie erscheint seit September 2000, zunächst monatlich, später zweimonatlich beim Friedrich Berlin Verlag. Gründungsherausgeberin war die Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin Sigrid Löffler. Im September 2008 gab Löffler diese Position nach inhaltlichen Differenzen über die Ausrichtung des Magazins wieder auf. Seit Oktober 2011 erscheint Literaturen bei Ringier als Beilage zum Cicero. Die Startauflage betrug 80.000 Exemplare, sank aber über die Jahre auf heute 20.000–25.000 gedruckte Exemplare ab. (de)
rdfs:label
  • Literaturen (Zeitschrift) (de)
  • Literaturen (Zeitschrift) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:page
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of