Die Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken soll einen Überblick über bislang veröffentlichte Kino- und Fernsehadaptionen von Werken der britischen Schriftstellerin Jane Austen verschaffen. Bisher gehören dazu 17 Kinofilme und 25 Fernsehverfilmungen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken soll einen Überblick über bislang veröffentlichte Kino- und Fernsehadaptionen von Werken der britischen Schriftstellerin Jane Austen verschaffen. Bisher gehören dazu 17 Kinofilme und 25 Fernsehverfilmungen. Besonders häufig entstanden Verfilmungen im Auftrag der BBC, welche bereits 1938 einen ersten Fernsehfilm basierend auf Austens Stolz und Vorurteil produzierte. Kurz darauf wurde Austen auch von Hollywood entdeckt, wo ebendieser Roman 1940 auch für die Kinoleinwand in Szene gesetzt wurde. Über die Jahre folgten zahlreiche, zumeist mehrteilige und in England gedrehte Fernsehadaptionen. Erst ab Mitte der 1990er Jahre entstanden weitere Kinofilme, die Austens Romane als literarische Vorlage nutzten. Allein zwischen 1995 und 1996 wurden vier Kinofilme inszeniert, wie Ang Lees Sinn und Sinnlichkeit oder auch die US-amerikanische Teenager-Komödie Clueless – Was sonst! als moderne Version von Austens Emma. Ab dem Jahr 2000 entstanden zudem drei Bollywood-Filmmusical, die auf Austen-Romanen beruhen, wie beispielsweise Liebe lieber indisch (2004). Auch Filmbiografien über die Autorin, wie etwa Geliebte Jane, die sich vor allem auf Briefe von Austen stützen, sind in der Liste verzeichnet. Mit Abstand am häufigsten, und zwar 14 Mal, wurde Stolz und Vorurteil adaptiert, so auch 1995 als gleichnamiger BBC-Mehrteiler, der neben der Romanvorlage vor allem durch seinen Hauptdarsteller Colin Firth in der Rolle des Mr. Darcy Helen Fielding zu ihren Bridget Jones-Romanen inspirierte. Firth spielte schließlich auch die Rolle des Mark Darcy in den Fielding-Adaptionen Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück (2001) und Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns (2004), die jedoch nicht hinreichend Bezüge zu Austen aufweisen, um in der Liste aufgeführt zu werden. (de)
  • Die Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken soll einen Überblick über bislang veröffentlichte Kino- und Fernsehadaptionen von Werken der britischen Schriftstellerin Jane Austen verschaffen. Bisher gehören dazu 17 Kinofilme und 25 Fernsehverfilmungen. Besonders häufig entstanden Verfilmungen im Auftrag der BBC, welche bereits 1938 einen ersten Fernsehfilm basierend auf Austens Stolz und Vorurteil produzierte. Kurz darauf wurde Austen auch von Hollywood entdeckt, wo ebendieser Roman 1940 auch für die Kinoleinwand in Szene gesetzt wurde. Über die Jahre folgten zahlreiche, zumeist mehrteilige und in England gedrehte Fernsehadaptionen. Erst ab Mitte der 1990er Jahre entstanden weitere Kinofilme, die Austens Romane als literarische Vorlage nutzten. Allein zwischen 1995 und 1996 wurden vier Kinofilme inszeniert, wie Ang Lees Sinn und Sinnlichkeit oder auch die US-amerikanische Teenager-Komödie Clueless – Was sonst! als moderne Version von Austens Emma. Ab dem Jahr 2000 entstanden zudem drei Bollywood-Filmmusical, die auf Austen-Romanen beruhen, wie beispielsweise Liebe lieber indisch (2004). Auch Filmbiografien über die Autorin, wie etwa Geliebte Jane, die sich vor allem auf Briefe von Austen stützen, sind in der Liste verzeichnet. Mit Abstand am häufigsten, und zwar 14 Mal, wurde Stolz und Vorurteil adaptiert, so auch 1995 als gleichnamiger BBC-Mehrteiler, der neben der Romanvorlage vor allem durch seinen Hauptdarsteller Colin Firth in der Rolle des Mr. Darcy Helen Fielding zu ihren Bridget Jones-Romanen inspirierte. Firth spielte schließlich auch die Rolle des Mark Darcy in den Fielding-Adaptionen Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück (2001) und Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns (2004), die jedoch nicht hinreichend Bezüge zu Austen aufweisen, um in der Liste aufgeführt zu werden. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6703271 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157329862 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken soll einen Überblick über bislang veröffentlichte Kino- und Fernsehadaptionen von Werken der britischen Schriftstellerin Jane Austen verschaffen. Bisher gehören dazu 17 Kinofilme und 25 Fernsehverfilmungen. (de)
  • Die Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken soll einen Überblick über bislang veröffentlichte Kino- und Fernsehadaptionen von Werken der britischen Schriftstellerin Jane Austen verschaffen. Bisher gehören dazu 17 Kinofilme und 25 Fernsehverfilmungen. (de)
rdfs:label
  • Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken (de)
  • Liste der Verfilmungen von Jane Austens Werken (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of