Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Südwesten Thüringens. Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Meiningen. Der Landkreis umfasst eine Fläche von 1210,14 km². Raumordnerisch gehört der Kreis zur Planungsregion Südwestthüringen und ist Mitglied der Planungsgemeinschaft Südwestthüringen. Nachbarkreise sind im Nordosten der Landkreis Gotha, im Osten der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl, im Südosten der Landkreis Hildburghausen, im Süden der bayerische Landkreis Rhön-Grabfeld, im Westen der hessische Landkreis Fulda und im Nordwesten der Wartburgkreis.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 1210.0
dbo:abstract
  • Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Südwesten Thüringens. Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Meiningen. Der Landkreis umfasst eine Fläche von 1210,14 km². Raumordnerisch gehört der Kreis zur Planungsregion Südwestthüringen und ist Mitglied der Planungsgemeinschaft Südwestthüringen. Nachbarkreise sind im Nordosten der Landkreis Gotha, im Osten der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl, im Südosten der Landkreis Hildburghausen, im Süden der bayerische Landkreis Rhön-Grabfeld, im Westen der hessische Landkreis Fulda und im Nordwesten der Wartburgkreis. (de)
  • Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Südwesten Thüringens. Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Meiningen. Der Landkreis umfasst eine Fläche von 1210,14 km². Raumordnerisch gehört der Kreis zur Planungsregion Südwestthüringen und ist Mitglied der Planungsgemeinschaft Südwestthüringen. Nachbarkreise sind im Nordosten der Landkreis Gotha, im Osten der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl, im Südosten der Landkreis Hildburghausen, im Süden der bayerische Landkreis Rhön-Grabfeld, im Westen der hessische Landkreis Fulda und im Nordwesten der Wartburgkreis. (de)
dbo:areaTotal
  • 1210000000.000000 (xsd:double)
dbo:individualisedGnd
  • 5127768-2
dbo:leaderParty
dbo:municipalityCode
  • 16066
dbo:nutsCode
  • DEG0B
dbo:state
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 149744041
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 43104 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158806509 (xsd:integer)
prop-de:adresse
  • 98617 (xsd:integer)
  • Obertshäuser Platz 1
prop-de:anmerkung
  • Freie Wähler Schmalkalden-Meiningen
prop-de:breitengrad
  • 5063 (xsd:integer)
prop-de:ergebnis
  • 50 (xsd:integer)
  • 58 (xsd:integer)
  • 109 (xsd:integer)
  • 191 (xsd:integer)
  • 242 (xsd:integer)
  • 350 (xsd:integer)
prop-de:ergebnisalt
  • 57 (xsd:integer)
  • 83 (xsd:integer)
  • 128 (xsd:integer)
  • 159 (xsd:integer)
  • 207 (xsd:integer)
  • 366 (xsd:integer)
prop-de:farbe
  • 63 (xsd:integer)
prop-de:gliederung
  • 62 (xsd:integer)
prop-de:guv
  • ja
prop-de:jahralt
  • 2009 (xsd:integer)
prop-de:jahrneu
  • 2014 (xsd:integer)
prop-de:karte
  • Locator map SM in Germany.svg
prop-de:lageplan
  • Thuringia SM.svg
prop-de:land
  • DE
prop-de:landrat
  • Peter Heimrich
prop-de:längengrad
  • 1040 (xsd:integer)
prop-de:partei
  • CDU
  • FDP
  • GRÜNE
  • LINKE
  • SPD
  • FW SM
prop-de:titel
  • Wahlbeteiligung: 51,6 %
prop-de:typ
  • g
prop-de:verwaltungssitz
  • Meiningen
prop-de:wappen
  • Wappen Landkreis Schmalkalden-Meiningen.svg
georss:point
  • 50.63 10.4
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Südwesten Thüringens. Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Meiningen. Der Landkreis umfasst eine Fläche von 1210,14 km². Raumordnerisch gehört der Kreis zur Planungsregion Südwestthüringen und ist Mitglied der Planungsgemeinschaft Südwestthüringen. Nachbarkreise sind im Nordosten der Landkreis Gotha, im Osten der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl, im Südosten der Landkreis Hildburghausen, im Süden der bayerische Landkreis Rhön-Grabfeld, im Westen der hessische Landkreis Fulda und im Nordwesten der Wartburgkreis. (de)
  • Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Südwesten Thüringens. Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Meiningen. Der Landkreis umfasst eine Fläche von 1210,14 km². Raumordnerisch gehört der Kreis zur Planungsregion Südwestthüringen und ist Mitglied der Planungsgemeinschaft Südwestthüringen. Nachbarkreise sind im Nordosten der Landkreis Gotha, im Osten der Ilm-Kreis und die kreisfreie Stadt Suhl, im Südosten der Landkreis Hildburghausen, im Süden der bayerische Landkreis Rhön-Grabfeld, im Westen der hessische Landkreis Fulda und im Nordwesten der Wartburgkreis. (de)
rdfs:label
  • Landkreis Schmalkalden-Meiningen (de)
  • Landkreis Schmalkalden-Meiningen (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 50.630001 (xsd:float)
geo:long
  • 10.400000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Schmalkalden-Meiningen (de)
  • Schmalkalden-Meiningen (de)
is dbo:locatedInArea of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:schulträger of
is foaf:primaryTopic of