Der deutsche Landkreis Brüx bestand in der Zeit zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: * 4 Städte: Brüx, Katharinaberg, Obergeorgenthal, Oberleutensdorf * 39 weitere Gemeinden. Der Landkreis Brüx hatte am 1. Dezember 1930: 108.678 Einwohner, am 17. Mai 1939 waren es 90.929 und am 22. Mai 1947: 86.671 Bewohner.

Property Value
dbo:abstract
  • Der deutsche Landkreis Brüx bestand in der Zeit zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: * 4 Städte: Brüx, Katharinaberg, Obergeorgenthal, Oberleutensdorf * 39 weitere Gemeinden. Der Landkreis Brüx hatte am 1. Dezember 1930: 108.678 Einwohner, am 17. Mai 1939 waren es 90.929 und am 22. Mai 1947: 86.671 Bewohner. (de)
  • Der deutsche Landkreis Brüx bestand in der Zeit zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: * 4 Städte: Brüx, Katharinaberg, Obergeorgenthal, Oberleutensdorf * 39 weitere Gemeinden. Der Landkreis Brüx hatte am 1. Dezember 1930: 108.678 Einwohner, am 17. Mai 1939 waren es 90.929 und am 22. Mai 1947: 86.671 Bewohner. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 588403 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151726223 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der deutsche Landkreis Brüx bestand in der Zeit zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: * 4 Städte: Brüx, Katharinaberg, Obergeorgenthal, Oberleutensdorf * 39 weitere Gemeinden. Der Landkreis Brüx hatte am 1. Dezember 1930: 108.678 Einwohner, am 17. Mai 1939 waren es 90.929 und am 22. Mai 1947: 86.671 Bewohner. (de)
  • Der deutsche Landkreis Brüx bestand in der Zeit zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: * 4 Städte: Brüx, Katharinaberg, Obergeorgenthal, Oberleutensdorf * 39 weitere Gemeinden. Der Landkreis Brüx hatte am 1. Dezember 1930: 108.678 Einwohner, am 17. Mai 1939 waren es 90.929 und am 22. Mai 1947: 86.671 Bewohner. (de)
rdfs:label
  • Landkreis Brüx (de)
  • Landkreis Brüx (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of