Das Lampionfest von Kuki (jap. 久喜の提灯祭り, Kuki no chōchin matsuri) ist ein Sommerfest in der japanischen Stadt Kuki, Präfektur Saitama. Es findet zwischen dem 12. Juli und dem 18. Juli statt. Dabei wird ein Festwagen mit geschichtlichen Personen wie zum Beispiel Yamatotakeru oder Oda Nobunaga und Chōchin, die traditionell japanischen Lampions geschmückt und dann abends durch die Straßen gezogen. Geschichten zum Lampionfest von Kuki reichen 220 Jahre zurück.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Lampionfest von Kuki (jap. 久喜の提灯祭り, Kuki no chōchin matsuri) ist ein Sommerfest in der japanischen Stadt Kuki, Präfektur Saitama. Es findet zwischen dem 12. Juli und dem 18. Juli statt. Dabei wird ein Festwagen mit geschichtlichen Personen wie zum Beispiel Yamatotakeru oder Oda Nobunaga und Chōchin, die traditionell japanischen Lampions geschmückt und dann abends durch die Straßen gezogen. Geschichten zum Lampionfest von Kuki reichen 220 Jahre zurück. (de)
  • Das Lampionfest von Kuki (jap. 久喜の提灯祭り, Kuki no chōchin matsuri) ist ein Sommerfest in der japanischen Stadt Kuki, Präfektur Saitama. Es findet zwischen dem 12. Juli und dem 18. Juli statt. Dabei wird ein Festwagen mit geschichtlichen Personen wie zum Beispiel Yamatotakeru oder Oda Nobunaga und Chōchin, die traditionell japanischen Lampions geschmückt und dann abends durch die Straßen gezogen. Geschichten zum Lampionfest von Kuki reichen 220 Jahre zurück. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5137288 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 132270838 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Das Lampionfest von Kuki (jap. 久喜の提灯祭り, Kuki no chōchin matsuri) ist ein Sommerfest in der japanischen Stadt Kuki, Präfektur Saitama. Es findet zwischen dem 12. Juli und dem 18. Juli statt. Dabei wird ein Festwagen mit geschichtlichen Personen wie zum Beispiel Yamatotakeru oder Oda Nobunaga und Chōchin, die traditionell japanischen Lampions geschmückt und dann abends durch die Straßen gezogen. Geschichten zum Lampionfest von Kuki reichen 220 Jahre zurück. (de)
  • Das Lampionfest von Kuki (jap. 久喜の提灯祭り, Kuki no chōchin matsuri) ist ein Sommerfest in der japanischen Stadt Kuki, Präfektur Saitama. Es findet zwischen dem 12. Juli und dem 18. Juli statt. Dabei wird ein Festwagen mit geschichtlichen Personen wie zum Beispiel Yamatotakeru oder Oda Nobunaga und Chōchin, die traditionell japanischen Lampions geschmückt und dann abends durch die Straßen gezogen. Geschichten zum Lampionfest von Kuki reichen 220 Jahre zurück. (de)
rdfs:label
  • Lampionfest von Kuki (de)
  • Lampionfest von Kuki (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of