Lamin Kuyateh (* 15. Januar 1964 in Gambia) ist ein Musiker und Jeli aus Gambia. Er spielt auf dem westafrikanischen Instrument Kora, einer 21-saitigen Stegharfe. Dieses Instrument erlernte er schon mit fünf Jahren als ältester Sohn seines Vaters Dembel Kuyateh. Sein jüngerer Bruder Buba Kuyateh ist ebenfalls musikalisch tätig.

Property Value
dbo:abstract
  • Lamin Kuyateh (* 15. Januar 1964 in Gambia) ist ein Musiker und Jeli aus Gambia. Er spielt auf dem westafrikanischen Instrument Kora, einer 21-saitigen Stegharfe. Dieses Instrument erlernte er schon mit fünf Jahren als ältester Sohn seines Vaters Dembel Kuyateh. Sein jüngerer Bruder Buba Kuyateh ist ebenfalls musikalisch tätig. 1993 begann er seine internationale Karriere mit der gambischen Band Ifang Bondi, danach schloss er sich dem Tiramakhan Ensemble an. Er besuchte seitdem mehrmals Europa und ließ sich 1996 in den Niederlanden nieder, wo er 1999 die Staatsbürgerschaft erhielt. Die Gründung des „Jalkliya Ensemble“ erfolgte 1998, mit dem er auch mehrmals auf Tournee in Europa ging, er trat auch als Lamin Kuyateh Quartet sowie als Solo-Künstler auf. (de)
  • Lamin Kuyateh (* 15. Januar 1964 in Gambia) ist ein Musiker und Jeli aus Gambia. Er spielt auf dem westafrikanischen Instrument Kora, einer 21-saitigen Stegharfe. Dieses Instrument erlernte er schon mit fünf Jahren als ältester Sohn seines Vaters Dembel Kuyateh. Sein jüngerer Bruder Buba Kuyateh ist ebenfalls musikalisch tätig. 1993 begann er seine internationale Karriere mit der gambischen Band Ifang Bondi, danach schloss er sich dem Tiramakhan Ensemble an. Er besuchte seitdem mehrmals Europa und ließ sich 1996 in den Niederlanden nieder, wo er 1999 die Staatsbürgerschaft erhielt. Die Gründung des „Jalkliya Ensemble“ erfolgte 1998, mit dem er auch mehrmals auf Tournee in Europa ging, er trat auch als Lamin Kuyateh Quartet sowie als Solo-Künstler auf. (de)
dbo:birthDate
  • 1964-01-15 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3759614 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150692150 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • gambischer Musiker
dc:description
  • gambischer Musiker
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Lamin Kuyateh (* 15. Januar 1964 in Gambia) ist ein Musiker und Jeli aus Gambia. Er spielt auf dem westafrikanischen Instrument Kora, einer 21-saitigen Stegharfe. Dieses Instrument erlernte er schon mit fünf Jahren als ältester Sohn seines Vaters Dembel Kuyateh. Sein jüngerer Bruder Buba Kuyateh ist ebenfalls musikalisch tätig. (de)
  • Lamin Kuyateh (* 15. Januar 1964 in Gambia) ist ein Musiker und Jeli aus Gambia. Er spielt auf dem westafrikanischen Instrument Kora, einer 21-saitigen Stegharfe. Dieses Instrument erlernte er schon mit fünf Jahren als ältester Sohn seines Vaters Dembel Kuyateh. Sein jüngerer Bruder Buba Kuyateh ist ebenfalls musikalisch tätig. (de)
rdfs:label
  • Lamin Kuyateh (de)
  • Lamin Kuyateh (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Lamin
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kuyateh, Lamin (de)
  • Lamin Kuyateh
foaf:surname
  • Kuyateh
is dbo:formerBandMember of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of