Die Laboratori Nazionali di Legnaro (LNL) gehören zu den vier italienischen Forschungszentren des Istituto Nazionale di Fisica Nucleare (INFN). Sie liegen am nördlichen Ende Legnaros in der Nähe von Padua, Italien. Zu den Forschungsschwerpunkten gehören Kernphysik, Teilchenphysik und Beschleunigertechnik sowie deren Anwendung. Sie haben ein Budget von ca. 20 Millionen Euro pro Jahr mit knapp 120 fest angestellten Mitarbeitern. Im Durchschnitt arbeiten ca. 250 Personen am Tag in den LNL, wobei viele von naheliegenden Universitäten oder Forschungseinrichtungen kommen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Laboratori Nazionali di Legnaro (LNL) gehören zu den vier italienischen Forschungszentren des Istituto Nazionale di Fisica Nucleare (INFN). Sie liegen am nördlichen Ende Legnaros in der Nähe von Padua, Italien. Zu den Forschungsschwerpunkten gehören Kernphysik, Teilchenphysik und Beschleunigertechnik sowie deren Anwendung. Sie haben ein Budget von ca. 20 Millionen Euro pro Jahr mit knapp 120 fest angestellten Mitarbeitern. Im Durchschnitt arbeiten ca. 250 Personen am Tag in den LNL, wobei viele von naheliegenden Universitäten oder Forschungseinrichtungen kommen. (de)
  • Die Laboratori Nazionali di Legnaro (LNL) gehören zu den vier italienischen Forschungszentren des Istituto Nazionale di Fisica Nucleare (INFN). Sie liegen am nördlichen Ende Legnaros in der Nähe von Padua, Italien. Zu den Forschungsschwerpunkten gehören Kernphysik, Teilchenphysik und Beschleunigertechnik sowie deren Anwendung. Sie haben ein Budget von ca. 20 Millionen Euro pro Jahr mit knapp 120 fest angestellten Mitarbeitern. Im Durchschnitt arbeiten ca. 250 Personen am Tag in den LNL, wobei viele von naheliegenden Universitäten oder Forschungseinrichtungen kommen. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8462409 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145384265 (xsd:integer)
prop-de:dim
  • 100 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 11950545 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 45353290 (xsd:integer)
prop-de:region
  • IT
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 45.35329 11.950545
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Laboratori Nazionali di Legnaro (LNL) gehören zu den vier italienischen Forschungszentren des Istituto Nazionale di Fisica Nucleare (INFN). Sie liegen am nördlichen Ende Legnaros in der Nähe von Padua, Italien. Zu den Forschungsschwerpunkten gehören Kernphysik, Teilchenphysik und Beschleunigertechnik sowie deren Anwendung. Sie haben ein Budget von ca. 20 Millionen Euro pro Jahr mit knapp 120 fest angestellten Mitarbeitern. Im Durchschnitt arbeiten ca. 250 Personen am Tag in den LNL, wobei viele von naheliegenden Universitäten oder Forschungseinrichtungen kommen. (de)
  • Die Laboratori Nazionali di Legnaro (LNL) gehören zu den vier italienischen Forschungszentren des Istituto Nazionale di Fisica Nucleare (INFN). Sie liegen am nördlichen Ende Legnaros in der Nähe von Padua, Italien. Zu den Forschungsschwerpunkten gehören Kernphysik, Teilchenphysik und Beschleunigertechnik sowie deren Anwendung. Sie haben ein Budget von ca. 20 Millionen Euro pro Jahr mit knapp 120 fest angestellten Mitarbeitern. Im Durchschnitt arbeiten ca. 250 Personen am Tag in den LNL, wobei viele von naheliegenden Universitäten oder Forschungseinrichtungen kommen. (de)
rdfs:label
  • Laboratori Nazionali di Legnaro (de)
  • Laboratori Nazionali di Legnaro (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 45.353291 (xsd:float)
geo:long
  • 11.950545 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of