Lüttich (französisch amtlich Liège, bis 1949 Liége, wallonisch Lîdje, niederländisch Luik?/i) ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der Provinz Lüttich und Sitz des Bistums Lüttich.Als Stadt mit 196.970 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) liegt Lüttich am Zusammenfluss von Ourthe und Maas 25 km Luftlinie südlich von Maastricht (NL) und 39 km südwestwestlich von Aachen (D). Das Lütticher Becken zählt samt Vorstädten ungefähr 600.000 Einwohner. Das Bevölkerungswachstum der Stadt entspricht mit 0,5 % pro Jahr ungefähr dem belgischen Durchschnitt (0,6 %).

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 69.0
dbo:abstract
  • Lüttich (französisch amtlich Liège, bis 1949 Liége, wallonisch Lîdje, niederländisch Luik?/i) ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der Provinz Lüttich und Sitz des Bistums Lüttich.Als Stadt mit 196.970 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) liegt Lüttich am Zusammenfluss von Ourthe und Maas 25 km Luftlinie südlich von Maastricht (NL) und 39 km südwestwestlich von Aachen (D). Das Lütticher Becken zählt samt Vorstädten ungefähr 600.000 Einwohner. Das Bevölkerungswachstum der Stadt entspricht mit 0,5 % pro Jahr ungefähr dem belgischen Durchschnitt (0,6 %). In Lüttich gibt es eine Universität, andere Hochschulen, ein Theater, eine Oper und weitere kulturelle Einrichtungen. (de)
  • Lüttich (französisch amtlich Liège, bis 1949 Liége, wallonisch Lîdje, niederländisch Luik?/i) ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der Provinz Lüttich und Sitz des Bistums Lüttich.Als Stadt mit 196.970 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) liegt Lüttich am Zusammenfluss von Ourthe und Maas 25 km Luftlinie südlich von Maastricht (NL) und 39 km südwestwestlich von Aachen (D). Das Lütticher Becken zählt samt Vorstädten ungefähr 600.000 Einwohner. Das Bevölkerungswachstum der Stadt entspricht mit 0,5 % pro Jahr ungefähr dem belgischen Durchschnitt (0,6 %). In Lüttich gibt es eine Universität, andere Hochschulen, ein Theater, eine Oper und weitere kulturelle Einrichtungen. (de)
dbo:areaCode
  • 04
dbo:areaTotal
  • 69000000.000000 (xsd:double)
dbo:individualisedGnd
  • 4074361-5
dbo:leaderName
dbo:postalCode
  • 4000 (Lüttich, Glain, Rocourt)
  • 4030 (Grivegnée)
  • 4031 (Angleur)
  • 4032 (Chênée)
  • 4020 (Lüttich, Bressoux, Jupille-sur-Meuse, Wandre)
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 240807117
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 15139 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158739284 (xsd:integer)
prop-de:adresse
  • 4000 (xsd:integer)
  • Hôtel de Ville,
  • Place du Marché 2,
prop-de:bezirk
  • Lüttich
prop-de:breitengrad
  • 50.642500 (xsd:double)
prop-de:ew
  • 5562209 (xsd:integer)
  • 5564199 (xsd:integer)
  • 5567002 (xsd:integer)
  • 5568496 (xsd:integer)
  • 5570146 (xsd:integer)
  • 5573211 (xsd:integer)
  • 5574531 (xsd:integer)
  • 5575195 (xsd:integer)
  • 5575555 (xsd:integer)
  • 5575652 (xsd:integer)
  • 5577275 (xsd:integer)
  • 5577363 (xsd:integer)
  • 5578779 (xsd:integer)
  • 5579171 (xsd:integer)
  • 5581322 (xsd:integer)
  • 5582379 (xsd:integer)
  • 5582964 (xsd:integer)
  • 5583989 (xsd:integer)
  • 5584828 (xsd:integer)
prop-de:flagge
  • LuikVlag.svg
prop-de:längengrad
  • 5.570000 (xsd:double)
prop-de:nisCode
  • 62063 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 5062101 (xsd:integer)
  • 5064097 (xsd:integer)
  • 5064179 (xsd:integer)
  • 50619788 (xsd:integer)
  • 50622473 (xsd:integer)
  • 50622669 (xsd:integer)
  • 50636932 (xsd:integer)
  • 50638549 (xsd:integer)
  • 50638816 (xsd:integer)
  • 50642912 (xsd:integer)
  • 50644356 (xsd:integer)
  • 50645387 (xsd:integer)
  • 50645641 (xsd:integer)
  • 50645977 (xsd:integer)
  • 50647022 (xsd:integer)
  • 50647952 (xsd:integer)
  • 50648141 (xsd:integer)
  • 50650039 (xsd:integer)
  • 50650154 (xsd:integer)
prop-de:provinz
  • Lüttich
prop-de:region
  • BE
  • Wallonien
prop-de:typ
  • g
prop-de:type
  • landmark
prop-de:wappen
  • Blason liege.svg
prop-de:webseite
  • www.liege.be
dct:subject
georss:point
  • 50.619788 5.568496
  • 50.62101 5.575195
  • 50.622473 5.584828
  • 50.622669 5.582379
  • 50.636932 5.570146
  • 50.638549 5.562209
  • 50.638816 5.578779
  • 50.64097 5.575555
  • 50.64179 5.581322
  • 50.6425 5.57
  • 50.642912 5.574531
  • 50.644356 5.564199
  • 50.645387 5.575652
  • 50.645641 5.567002
  • 50.645977 5.573211
  • 50.647022 5.583989
  • 50.647952 5.582964
  • 50.648141 5.577363
  • 50.650039 5.577275
  • 50.650154 5.579171
rdf:type
rdfs:comment
  • Lüttich (französisch amtlich Liège, bis 1949 Liége, wallonisch Lîdje, niederländisch Luik?/i) ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der Provinz Lüttich und Sitz des Bistums Lüttich.Als Stadt mit 196.970 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) liegt Lüttich am Zusammenfluss von Ourthe und Maas 25 km Luftlinie südlich von Maastricht (NL) und 39 km südwestwestlich von Aachen (D). Das Lütticher Becken zählt samt Vorstädten ungefähr 600.000 Einwohner. Das Bevölkerungswachstum der Stadt entspricht mit 0,5 % pro Jahr ungefähr dem belgischen Durchschnitt (0,6 %). (de)
  • Lüttich (französisch amtlich Liège, bis 1949 Liége, wallonisch Lîdje, niederländisch Luik?/i) ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der Provinz Lüttich und Sitz des Bistums Lüttich.Als Stadt mit 196.970 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) liegt Lüttich am Zusammenfluss von Ourthe und Maas 25 km Luftlinie südlich von Maastricht (NL) und 39 km südwestwestlich von Aachen (D). Das Lütticher Becken zählt samt Vorstädten ungefähr 600.000 Einwohner. Das Bevölkerungswachstum der Stadt entspricht mit 0,5 % pro Jahr ungefähr dem belgischen Durchschnitt (0,6 %). (de)
rdfs:label
  • Lüttich (de)
  • →Lage (de)
  • Lüttich (de)
  • →Lage (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 50.619789 (xsd:float)
  • 50.621010 (xsd:float)
  • 50.622475 (xsd:float)
  • 50.622669 (xsd:float)
  • 50.636932 (xsd:float)
  • 50.638550 (xsd:float)
  • 50.638817 (xsd:float)
  • 50.640968 (xsd:float)
  • 50.641788 (xsd:float)
  • 50.642502 (xsd:float)
  • 50.642914 (xsd:float)
  • 50.644356 (xsd:float)
  • 50.645386 (xsd:float)
  • 50.645641 (xsd:float)
  • 50.645977 (xsd:float)
  • 50.647022 (xsd:float)
  • 50.647953 (xsd:float)
  • 50.648140 (xsd:float)
  • 50.650040 (xsd:float)
  • 50.650154 (xsd:float)
geo:long
  • 5.562209 (xsd:float)
  • 5.564199 (xsd:float)
  • 5.567002 (xsd:float)
  • 5.568496 (xsd:float)
  • 5.570000 (xsd:float)
  • 5.570146 (xsd:float)
  • 5.573211 (xsd:float)
  • 5.574531 (xsd:float)
  • 5.575195 (xsd:float)
  • 5.575555 (xsd:float)
  • 5.575652 (xsd:float)
  • 5.577275 (xsd:float)
  • 5.577363 (xsd:float)
  • 5.578779 (xsd:float)
  • 5.579171 (xsd:float)
  • 5.581322 (xsd:float)
  • 5.582379 (xsd:float)
  • 5.582964 (xsd:float)
  • 5.583989 (xsd:float)
  • 5.584828 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Lüttich (de)
  • Aussichtspunkt #2 bei der Zitadelle von Lüttich (Belgien) (de)
  • Boulevard de l'Est 16 in Lüttich (Belgien) (de)
  • Hôtel Verlaine in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Barthélemy in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Denis in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Jacques in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Martin in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche St. Vincent in Lüttich (Belgien) (de)
  • Provinzialpalast in Lüttich (Belgien) (de)
  • Quartier Vennes in Lüttich (Belgien) (de)
  • Rathaus von Lüttich (Belgien) (de)
  • Rue du Vieux Mayeur in Lüttich (Belgien) (de)
  • Treppe Montagne de Bueren in Lüttich (Belgien) (de)
  • Universität von Lüttich (Belgien) (de)
  • das Aquarium von Lüttich (Belgien) (de)
  • Museumskomplex Grand Curtius von Lüttich (Belgien) (de)
  • Rue Léon Mignon (Séquence Nusbaum) in Lüttich (Belgien) (de)
  • Aussichtspunkt #1 bei der Zitadelle von Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Sacré-Cœur et Notre-Dame de Lourdes in Lüttich (Belgien) (de)
  • Lüttich (de)
  • Aussichtspunkt #2 bei der Zitadelle von Lüttich (Belgien) (de)
  • Boulevard de l'Est 16 in Lüttich (Belgien) (de)
  • Hôtel Verlaine in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Barthélemy in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Denis in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Jacques in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Saint-Martin in Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche St. Vincent in Lüttich (Belgien) (de)
  • Provinzialpalast in Lüttich (Belgien) (de)
  • Quartier Vennes in Lüttich (Belgien) (de)
  • Rathaus von Lüttich (Belgien) (de)
  • Rue du Vieux Mayeur in Lüttich (Belgien) (de)
  • Treppe Montagne de Bueren in Lüttich (Belgien) (de)
  • Universität von Lüttich (Belgien) (de)
  • das Aquarium von Lüttich (Belgien) (de)
  • Museumskomplex Grand Curtius von Lüttich (Belgien) (de)
  • Rue Léon Mignon (Séquence Nusbaum) in Lüttich (Belgien) (de)
  • Aussichtspunkt #1 bei der Zitadelle von Lüttich (Belgien) (de)
  • Kirche Sacré-Cœur et Notre-Dame de Lourdes in Lüttich (Belgien) (de)
is dbo:arrondissement of
is dbo:birthPlace of
is dbo:city of
is dbo:deathPlace of
is dbo:garrison of
is dbo:location of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:place of
is dbo:province of
is dbo:riverMouth of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:geburtsort of
is prop-de:grossstädte of
is prop-de:hauptstadt of
is prop-de:hauptstädte/residenzen of
is prop-de:ort of
is prop-de:standort of
is foaf:primaryTopic of