Karl Ludwig Friedrich von Hinckeldey

http://de.dbpedia.org/resource/Karl_Ludwig_Friedrich_von_Hinckeldey an entity of type: Thing

Karl Ludwig Friedrich von Hinckeldey (* 1. September 1805 auf Schloss Sinnershausen bei Wasungen, Sachsen-Meiningen; † 10. März 1856 in Charlottenburg; in einem Duell erschossen) war unter Friedrich Wilhelm IV. Generalpolizeidirektor in Berlin. Er war maßgeblicher Gestalter des Vorgehens gegen Demokraten in der Reaktionsära.
Karl Ludwig Friedrich von Hinckeldey 
Karl Ludwig Friedrich von Hinckeldey (* 1. September 1805 auf Schloss Sinnershausen bei Wasungen, Sachsen-Meiningen; † 10. März 1856 in Charlottenburg; in einem Duell erschossen) war unter Friedrich Wilhelm IV. Generalpolizeidirektor in Berlin. Er war maßgeblicher Gestalter des Vorgehens gegen Demokraten in der Reaktionsära. 
xsd:integer 8406 
Hinckeldey, Karl von 
xsd:date 1805-09-01Z 
Schloss Sinnershausen bei Wasungen, Sachsen-Meiningen 
xsd:integer 116896175 
Polizeipräsident in Berlin 
Hinckeldey, Karl Ludwig Friedrich von 
xsd:date 1856-03-10Z 
xsd:integer 3234087 
Karl Ludwig Friedrich von 
Hinckeldey 
xsd:integer 61 
xsd:integer 637785 
Polizeipräsident in Berlin 
xsd:date 1805-09-01Z 
xsd:date 1856-03-10Z 
116896175 
3234087 
Hinckeldey, Karl Ludwig Friedrich von 
Karl Ludwig Friedrich von Hinckeldey 
Hinckeldey, Karl von 
xsd:integer 141533645 

data from the linked data cloud