Kanu Island ist eine kleine unbewohnte Insel der Andreanof Islands, die zu den Aleuten gehört. Das etwa 2,7 km lange und 52 m hohe Eiland liegt zwischen Umak Island und Great Sitkin Island. Der ursprüngliche Name Unak Island wurde 1936 in Kanu geändert, um eine bessere Unterscheidbarkeit von Inseln mit ähnlichen Namen wie Ulak Island oder Umak Island zu haben. Unter ihrem ursprünglichen aleutischen Namen Yunakh wurde Kanu 1852 erstmals von Mikhail Tebenkov in den Seekarten verzeichnet.

Property Value
dbo:abstract
  • Kanu Island ist eine kleine unbewohnte Insel der Andreanof Islands, die zu den Aleuten gehört. Das etwa 2,7 km lange und 52 m hohe Eiland liegt zwischen Umak Island und Great Sitkin Island. Der ursprüngliche Name Unak Island wurde 1936 in Kanu geändert, um eine bessere Unterscheidbarkeit von Inseln mit ähnlichen Namen wie Ulak Island oder Umak Island zu haben. Unter ihrem ursprünglichen aleutischen Namen Yunakh wurde Kanu 1852 erstmals von Mikhail Tebenkov in den Seekarten verzeichnet. (de)
  • Kanu Island ist eine kleine unbewohnte Insel der Andreanof Islands, die zu den Aleuten gehört. Das etwa 2,7 km lange und 52 m hohe Eiland liegt zwischen Umak Island und Great Sitkin Island. Der ursprüngliche Name Unak Island wurde 1936 in Kanu geändert, um eine bessere Unterscheidbarkeit von Inseln mit ähnlichen Namen wie Ulak Island oder Umak Island zu haben. Unter ihrem ursprünglichen aleutischen Namen Yunakh wurde Kanu 1852 erstmals von Mikhail Tebenkov in den Seekarten verzeichnet. (de)
dbo:archipelago
dbo:elevation
  • 52.000000 (xsd:double)
dbo:isoCodeRegion
  • US-AK
dbo:length
  • 2000.000000 (xsd:double)
dbo:populationTotal
  • 0 (xsd:integer)
dbo:water
  • Pazifischer Ozean
dbo:wikiPageID
  • 4214959 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150016387 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 519408333 (xsd:integer)
prop-de:laengengrad
  • -1760391667 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 51.9408333 -176.0391667
rdf:type
rdfs:comment
  • Kanu Island ist eine kleine unbewohnte Insel der Andreanof Islands, die zu den Aleuten gehört. Das etwa 2,7 km lange und 52 m hohe Eiland liegt zwischen Umak Island und Great Sitkin Island. Der ursprüngliche Name Unak Island wurde 1936 in Kanu geändert, um eine bessere Unterscheidbarkeit von Inseln mit ähnlichen Namen wie Ulak Island oder Umak Island zu haben. Unter ihrem ursprünglichen aleutischen Namen Yunakh wurde Kanu 1852 erstmals von Mikhail Tebenkov in den Seekarten verzeichnet. (de)
  • Kanu Island ist eine kleine unbewohnte Insel der Andreanof Islands, die zu den Aleuten gehört. Das etwa 2,7 km lange und 52 m hohe Eiland liegt zwischen Umak Island und Great Sitkin Island. Der ursprüngliche Name Unak Island wurde 1936 in Kanu geändert, um eine bessere Unterscheidbarkeit von Inseln mit ähnlichen Namen wie Ulak Island oder Umak Island zu haben. Unter ihrem ursprünglichen aleutischen Namen Yunakh wurde Kanu 1852 erstmals von Mikhail Tebenkov in den Seekarten verzeichnet. (de)
rdfs:label
  • Kanu Island (de)
  • Kanu Island (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 51.940834 (xsd:float)
geo:long
  • -176.039169 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kanu Island (de)
  • Kanu Island (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of