Kaarlo Edvin Mäkinen (* 14. Mai 1892 in Mariehamn; † 11. Mai 1980 in Turku) war ein finnischer Ringer (Bantamgewicht) und Olympiasieger. Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 gewann er eine Silbermedaille hinter seinem Landsmann Kustaa Pihlajamäki und vor dem US-Amerikaner Bryant Hines. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam gewann er die Goldmedaille vor dem Belgier Edmond Spappen und dem Kanadier James Trifunov. Er rang für den Verein Turun Riento.

Property Value
dbo:abstract
  • Kaarlo Edvin Mäkinen (* 14. Mai 1892 in Mariehamn; † 11. Mai 1980 in Turku) war ein finnischer Ringer (Bantamgewicht) und Olympiasieger. Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 gewann er eine Silbermedaille hinter seinem Landsmann Kustaa Pihlajamäki und vor dem US-Amerikaner Bryant Hines. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam gewann er die Goldmedaille vor dem Belgier Edmond Spappen und dem Kanadier James Trifunov. Er rang für den Verein Turun Riento. (de)
  • Kaarlo Edvin Mäkinen (* 14. Mai 1892 in Mariehamn; † 11. Mai 1980 in Turku) war ein finnischer Ringer (Bantamgewicht) und Olympiasieger. Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 gewann er eine Silbermedaille hinter seinem Landsmann Kustaa Pihlajamäki und vor dem US-Amerikaner Bryant Hines. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam gewann er die Goldmedaille vor dem Belgier Edmond Spappen und dem Kanadier James Trifunov. Er rang für den Verein Turun Riento. (de)
dbo:birthDate
  • 1892-05-14 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1980-05-11 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:id
  • 58B927C754064C268CF302AAD0056226
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 1746499 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 137537673 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • finnischer Ringer und Olympiasieger
dc:description
  • finnischer Ringer und Olympiasieger
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Kaarlo Edvin Mäkinen (* 14. Mai 1892 in Mariehamn; † 11. Mai 1980 in Turku) war ein finnischer Ringer (Bantamgewicht) und Olympiasieger. Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 gewann er eine Silbermedaille hinter seinem Landsmann Kustaa Pihlajamäki und vor dem US-Amerikaner Bryant Hines. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam gewann er die Goldmedaille vor dem Belgier Edmond Spappen und dem Kanadier James Trifunov. Er rang für den Verein Turun Riento. (de)
  • Kaarlo Edvin Mäkinen (* 14. Mai 1892 in Mariehamn; † 11. Mai 1980 in Turku) war ein finnischer Ringer (Bantamgewicht) und Olympiasieger. Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 gewann er eine Silbermedaille hinter seinem Landsmann Kustaa Pihlajamäki und vor dem US-Amerikaner Bryant Hines. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam gewann er die Goldmedaille vor dem Belgier Edmond Spappen und dem Kanadier James Trifunov. Er rang für den Verein Turun Riento. (de)
rdfs:label
  • Kaarlo Mäkinen (de)
  • Kaarlo Mäkinen (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Kaarlo
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Mäkinen, Kaarlo (de)
  • Kaarlo Mäkinen
foaf:nick
  • Mäkinen, Kaarlo Edvin (de)
  • Mäkinen, Kaarlo Edvin (de)
foaf:surname
  • Mäkinen
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of