Der KNVB-Pokal 1974/75 war die 57. Auflage des niederländischen Fußball-Pokalwettbewerbs. Er begann im Oktober 1974 mit der ersten Runde, an der nur Amateurmannschaften und Vereine der Eerste Divisie teilnahmen. Ab der zweiten Runde kamen die Profimannschaften der Eredivisie hinzu. Pokalsieger wurde der FC Den Haag durch einen 1:0-Finalsieg gegen Twente Enschede. Überraschungsteam des Wettbewerbs war der drittklassige Amateurverein VV IJsselmeervogels, der bis ins Halbfinale vorstieß und daraufhin als bislang einziger Amateurverein zur Mannschaft des Jahres in den Niederlanden gekürt wurde.

Property Value
dbo:abstract
  • Der KNVB-Pokal 1974/75 war die 57. Auflage des niederländischen Fußball-Pokalwettbewerbs. Er begann im Oktober 1974 mit der ersten Runde, an der nur Amateurmannschaften und Vereine der Eerste Divisie teilnahmen. Ab der zweiten Runde kamen die Profimannschaften der Eredivisie hinzu. Pokalsieger wurde der FC Den Haag durch einen 1:0-Finalsieg gegen Twente Enschede. Überraschungsteam des Wettbewerbs war der drittklassige Amateurverein VV IJsselmeervogels, der bis ins Halbfinale vorstieß und daraufhin als bislang einziger Amateurverein zur Mannschaft des Jahres in den Niederlanden gekürt wurde. (de)
  • Der KNVB-Pokal 1974/75 war die 57. Auflage des niederländischen Fußball-Pokalwettbewerbs. Er begann im Oktober 1974 mit der ersten Runde, an der nur Amateurmannschaften und Vereine der Eerste Divisie teilnahmen. Ab der zweiten Runde kamen die Profimannschaften der Eredivisie hinzu. Pokalsieger wurde der FC Den Haag durch einen 1:0-Finalsieg gegen Twente Enschede. Überraschungsteam des Wettbewerbs war der drittklassige Amateurverein VV IJsselmeervogels, der bis ins Halbfinale vorstieß und daraufhin als bislang einziger Amateurverein zur Mannschaft des Jahres in den Niederlanden gekürt wurde. (de)
dbo:wikiPageID
  • 5885998 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 132233216 (xsd:integer)
prop-de:rd
  • 1975-03-12 (xsd:date)
  • 1975-04-16 (xsd:date)
  • 1975-05-15 (xsd:date)
  • Finale
  • Halbfinale
  • Viertelfinale
prop-de:rd1Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:rd1Team
prop-de:rd2Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
prop-de:rd2Team
prop-de:rd3Score
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:rd3Team
prop-de:teamWidth
  • 200 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der KNVB-Pokal 1974/75 war die 57. Auflage des niederländischen Fußball-Pokalwettbewerbs. Er begann im Oktober 1974 mit der ersten Runde, an der nur Amateurmannschaften und Vereine der Eerste Divisie teilnahmen. Ab der zweiten Runde kamen die Profimannschaften der Eredivisie hinzu. Pokalsieger wurde der FC Den Haag durch einen 1:0-Finalsieg gegen Twente Enschede. Überraschungsteam des Wettbewerbs war der drittklassige Amateurverein VV IJsselmeervogels, der bis ins Halbfinale vorstieß und daraufhin als bislang einziger Amateurverein zur Mannschaft des Jahres in den Niederlanden gekürt wurde. (de)
  • Der KNVB-Pokal 1974/75 war die 57. Auflage des niederländischen Fußball-Pokalwettbewerbs. Er begann im Oktober 1974 mit der ersten Runde, an der nur Amateurmannschaften und Vereine der Eerste Divisie teilnahmen. Ab der zweiten Runde kamen die Profimannschaften der Eredivisie hinzu. Pokalsieger wurde der FC Den Haag durch einen 1:0-Finalsieg gegen Twente Enschede. Überraschungsteam des Wettbewerbs war der drittklassige Amateurverein VV IJsselmeervogels, der bis ins Halbfinale vorstieß und daraufhin als bislang einziger Amateurverein zur Mannschaft des Jahres in den Niederlanden gekürt wurde. (de)
rdfs:label
  • KNVB-Pokal 1974/75 (de)
  • KNVB-Pokal 1974/75 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of