Kaiser Kōkaku (jap. 光格天皇, Kōkaku-tennō; * 23. September 1771; † 11. Dezember 1840) war der 119. Tennō von Japan. Sein Vater war Prinz Sukehito vom kaiserlichen Haus Kan’in no miya (閑院宮典仁親王, Kan’in no miya Sukehito Shinnō), der vom Kaiser Higashiyama abstammte. Er wollte seinem Vater den Titel Daijō-tennō (太政天皇), gleichbedeutend mit Ex-Kaiser, geben. Der Shōgun hatte kein Gefallen an seiner Idee, und es kam zum Streit zwischen dem Hof und dem Shogunat. Normdaten (Person): GND: 119204991 | LCCN: no2007077927 | NDL: 01062693 | VIAF: 37721451 |

Property Value
dbo:abstract
  • Kaiser Kōkaku (jap. 光格天皇, Kōkaku-tennō; * 23. September 1771; † 11. Dezember 1840) war der 119. Tennō von Japan. Sein Vater war Prinz Sukehito vom kaiserlichen Haus Kan’in no miya (閑院宮典仁親王, Kan’in no miya Sukehito Shinnō), der vom Kaiser Higashiyama abstammte. Er wollte seinem Vater den Titel Daijō-tennō (太政天皇), gleichbedeutend mit Ex-Kaiser, geben. Der Shōgun hatte kein Gefallen an seiner Idee, und es kam zum Streit zwischen dem Hof und dem Shogunat. Normdaten (Person): GND: 119204991 | LCCN: no2007077927 | NDL: 01062693 | VIAF: 37721451 | (de)
  • Kaiser Kōkaku (jap. 光格天皇, Kōkaku-tennō; * 23. September 1771; † 11. Dezember 1840) war der 119. Tennō von Japan. Sein Vater war Prinz Sukehito vom kaiserlichen Haus Kan’in no miya (閑院宮典仁親王, Kan’in no miya Sukehito Shinnō), der vom Kaiser Higashiyama abstammte. Er wollte seinem Vater den Titel Daijō-tennō (太政天皇), gleichbedeutend mit Ex-Kaiser, geben. Der Shōgun hatte kein Gefallen an seiner Idee, und es kam zum Streit zwischen dem Hof und dem Shogunat. Normdaten (Person): GND: 119204991 | LCCN: no2007077927 | NDL: 01062693 | VIAF: 37721451 | (de)
dbo:activeYearsEndYear
  • 1817-01-01 (xsd:date)
dbo:activeYearsStartYear
  • 1780-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 1771-09-23 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 1840-12-11 (xsd:date)
dbo:individualisedGnd
  • 119204991
dbo:lccn
  • no/2007/77927
dbo:ndlId
  • 01062693
dbo:personFunction
dbo:predecessor
dbo:successor
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 37721451
dbo:wikiPageID
  • 211265 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 149089491 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • 119 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • 119. Tennō von Japan
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Kaiser Kōkaku (jap. 光格天皇, Kōkaku-tennō; * 23. September 1771; † 11. Dezember 1840) war der 119. Tennō von Japan. Sein Vater war Prinz Sukehito vom kaiserlichen Haus Kan’in no miya (閑院宮典仁親王, Kan’in no miya Sukehito Shinnō), der vom Kaiser Higashiyama abstammte. Er wollte seinem Vater den Titel Daijō-tennō (太政天皇), gleichbedeutend mit Ex-Kaiser, geben. Der Shōgun hatte kein Gefallen an seiner Idee, und es kam zum Streit zwischen dem Hof und dem Shogunat. Normdaten (Person): GND: 119204991 | LCCN: no2007077927 | NDL: 01062693 | VIAF: 37721451 | (de)
  • Kaiser Kōkaku (jap. 光格天皇, Kōkaku-tennō; * 23. September 1771; † 11. Dezember 1840) war der 119. Tennō von Japan. Sein Vater war Prinz Sukehito vom kaiserlichen Haus Kan’in no miya (閑院宮典仁親王, Kan’in no miya Sukehito Shinnō), der vom Kaiser Higashiyama abstammte. Er wollte seinem Vater den Titel Daijō-tennō (太政天皇), gleichbedeutend mit Ex-Kaiser, geben. Der Shōgun hatte kein Gefallen an seiner Idee, und es kam zum Streit zwischen dem Hof und dem Shogunat. Normdaten (Person): GND: 119204991 | LCCN: no2007077927 | NDL: 01062693 | VIAF: 37721451 | (de)
rdfs:label
  • Kōkaku (de)
  • Kōkaku (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kōkaku (de)
  • Kōkaku
foaf:nick
  • 光格天皇 (de)
  • 光格天皇 (de)
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of