John Zorn (* 2. September 1953 in New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist und Bandleader. Er spielt Saxophon und Klarinette. John Zorn arbeitet außerdem als Musikproduzent, ist Inhaber des Plattenlabels Tzadik und des Veranstaltungslokals Stone Music Lab in Manhattan und hat mit vielen experimentellen Musikern, insbesondere im Bereich Neue Musik und im Jazz, zusammengearbeitet.

Property Value
dbo:abstract
  • John Zorn (* 2. September 1953 in New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist und Bandleader. Er spielt Saxophon und Klarinette. John Zorn arbeitet außerdem als Musikproduzent, ist Inhaber des Plattenlabels Tzadik und des Veranstaltungslokals Stone Music Lab in Manhattan und hat mit vielen experimentellen Musikern, insbesondere im Bereich Neue Musik und im Jazz, zusammengearbeitet. (de)
  • John Zorn (* 2. September 1953 in New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist und Bandleader. Er spielt Saxophon und Klarinette. John Zorn arbeitet außerdem als Musikproduzent, ist Inhaber des Plattenlabels Tzadik und des Veranstaltungslokals Stone Music Lab in Manhattan und hat mit vielen experimentellen Musikern, insbesondere im Bereich Neue Musik und im Jazz, zusammengearbeitet. (de)
dbo:birthDate
  • 1953-09-02 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:individualisedGnd
  • 133960943
dbo:isbn
  • 0-14-051521-6
  • 3-15-010355-X
  • 3-499-16513-9
  • 978-0-14-102646-6
  • 978-3-596-15964-2
dbo:lccn
  • no/90/12240
dbo:originalTitle
  • Reclams Jazzführer (de)
  • Das Jazzbuch: Von New Orleans bis ins 21. Jahrhundert (de)
  • Jazz Encyclopedia (de)
  • Jazz Lexikon (de)
  • The Penguin Guide to Jazz on CD (de)
  • Reclams Jazzführer (de)
  • Das Jazzbuch: Von New Orleans bis ins 21. Jahrhundert (de)
  • Jazz Encyclopedia (de)
  • Jazz Lexikon (de)
  • The Penguin Guide to Jazz on CD (de)
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 49409876
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 434442 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155570216 (xsd:integer)
prop-de:auflage
  • 4 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Martin Kunzler
  • Joachim-Ernst Berendt und Günther Huesmann
  • Richard Cook
  • Richard Cook und Brian Morton
  • Carlo Bohländer, Karl Heinz Holler und Christian Pfarr
prop-de:band
  • Band 2: M-Z
prop-de:jahr
  • 1990 (xsd:integer)
  • 2002 (xsd:integer)
  • 2006 (xsd:integer)
  • 2011 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Komponist und Bandleader
prop-de:ort
  • Frankfurt am Main
  • London
  • Reinbek
  • Stuttgart
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Komponist und Bandleader
dc:publisher
  • Penguin Books
  • Penguin
  • Reclam
  • S. Fischer
  • rororo Rowohlt Taschenbuch Verlag
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • John Zorn (* 2. September 1953 in New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist und Bandleader. Er spielt Saxophon und Klarinette. John Zorn arbeitet außerdem als Musikproduzent, ist Inhaber des Plattenlabels Tzadik und des Veranstaltungslokals Stone Music Lab in Manhattan und hat mit vielen experimentellen Musikern, insbesondere im Bereich Neue Musik und im Jazz, zusammengearbeitet. (de)
  • John Zorn (* 2. September 1953 in New York City) ist ein US-amerikanischer Komponist und Bandleader. Er spielt Saxophon und Klarinette. John Zorn arbeitet außerdem als Musikproduzent, ist Inhaber des Plattenlabels Tzadik und des Veranstaltungslokals Stone Music Lab in Manhattan und hat mit vielen experimentellen Musikern, insbesondere im Bereich Neue Musik und im Jazz, zusammengearbeitet. (de)
rdfs:label
  • John Zorn (de)
  • John Zorn (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • John
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • John Zorn
foaf:surname
  • Zorn
is dbo:artist of
is dbo:bandMember of
is dbo:founder of
is dbo:musicComposer of
is dbo:producer of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of