John Knowles Paine (* 9. Januar 1839 in Portland, Maine; † 25. April 1906 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist. Er gilt als erster Amerikanischer Komponist der mit Orchesterkompositionen Maßstäbe setzte und auf sich aufmerksam machte. Mit Paine begann die Geschichte der klassischen amerikanischen Musik. Paine schrieb die erste große amerikanische Komposition die in Europa aufgeführt wurde (Messe in D, Berlin) außerdem wurde seine Sinfonie Nr 2. als erste Sinfonie in der Geschichte Amerikas im Verlag „Arthur P. Schmidt of Boston“ veröffentlicht. Darüber hinaus war er dafür verantwortlich, dass die Orgelwerke Johann Sebastian Bachs ihren Weg nach Amerika fanden und dort regelmäßig aufgeführt wurden. Im Gegensatz zu seinem großen Vorbild Bach, war John

Property Value
dbo:abstract
  • John Knowles Paine (* 9. Januar 1839 in Portland, Maine; † 25. April 1906 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist. Er gilt als erster Amerikanischer Komponist der mit Orchesterkompositionen Maßstäbe setzte und auf sich aufmerksam machte. Mit Paine begann die Geschichte der klassischen amerikanischen Musik. Paine schrieb die erste große amerikanische Komposition die in Europa aufgeführt wurde (Messe in D, Berlin) außerdem wurde seine Sinfonie Nr 2. als erste Sinfonie in der Geschichte Amerikas im Verlag „Arthur P. Schmidt of Boston“ veröffentlicht. Darüber hinaus war er dafür verantwortlich, dass die Orgelwerke Johann Sebastian Bachs ihren Weg nach Amerika fanden und dort regelmäßig aufgeführt wurden. Im Gegensatz zu seinem großen Vorbild Bach, war John Knowles Paine zu Lebzeiten eine Persönlichkeit, die in ganz Amerika gefeiert wurde. (de)
  • John Knowles Paine (* 9. Januar 1839 in Portland, Maine; † 25. April 1906 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist. Er gilt als erster Amerikanischer Komponist der mit Orchesterkompositionen Maßstäbe setzte und auf sich aufmerksam machte. Mit Paine begann die Geschichte der klassischen amerikanischen Musik. Paine schrieb die erste große amerikanische Komposition die in Europa aufgeführt wurde (Messe in D, Berlin) außerdem wurde seine Sinfonie Nr 2. als erste Sinfonie in der Geschichte Amerikas im Verlag „Arthur P. Schmidt of Boston“ veröffentlicht. Darüber hinaus war er dafür verantwortlich, dass die Orgelwerke Johann Sebastian Bachs ihren Weg nach Amerika fanden und dort regelmäßig aufgeführt wurden. Im Gegensatz zu seinem großen Vorbild Bach, war John Knowles Paine zu Lebzeiten eine Persönlichkeit, die in ganz Amerika gefeiert wurde. (de)
dbo:birthDate
  • 1839-01-09 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1906-04-25 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 118789244
dbo:isbn
  • 3-549-07830-7
dbo:lccn
  • n/83/175296
dbo:originalTitle
  • Propyläen Welt der Musik – Die Komponisten – Ein Lexikon in fünf Bänden (de)
  • Propyläen Welt der Musik – Die Komponisten – Ein Lexikon in fünf Bänden (de)
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 19872817
dbo:wikiPageID
  • 637528 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158557527 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Alfred Baumgartner
prop-de:band
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:datum
  • 1989 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Organist und Komponist
prop-de:ort
  • Berlin
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Organist und Komponist
dc:publisher
  • Propyläen Verlag
dct:subject
bibo:pages
  • 233–234
rdf:type
rdfs:comment
  • John Knowles Paine (* 9. Januar 1839 in Portland, Maine; † 25. April 1906 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist. Er gilt als erster Amerikanischer Komponist der mit Orchesterkompositionen Maßstäbe setzte und auf sich aufmerksam machte. Mit Paine begann die Geschichte der klassischen amerikanischen Musik. Paine schrieb die erste große amerikanische Komposition die in Europa aufgeführt wurde (Messe in D, Berlin) außerdem wurde seine Sinfonie Nr 2. als erste Sinfonie in der Geschichte Amerikas im Verlag „Arthur P. Schmidt of Boston“ veröffentlicht. Darüber hinaus war er dafür verantwortlich, dass die Orgelwerke Johann Sebastian Bachs ihren Weg nach Amerika fanden und dort regelmäßig aufgeführt wurden. Im Gegensatz zu seinem großen Vorbild Bach, war John (de)
  • John Knowles Paine (* 9. Januar 1839 in Portland, Maine; † 25. April 1906 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist. Er gilt als erster Amerikanischer Komponist der mit Orchesterkompositionen Maßstäbe setzte und auf sich aufmerksam machte. Mit Paine begann die Geschichte der klassischen amerikanischen Musik. Paine schrieb die erste große amerikanische Komposition die in Europa aufgeführt wurde (Messe in D, Berlin) außerdem wurde seine Sinfonie Nr 2. als erste Sinfonie in der Geschichte Amerikas im Verlag „Arthur P. Schmidt of Boston“ veröffentlicht. Darüber hinaus war er dafür verantwortlich, dass die Orgelwerke Johann Sebastian Bachs ihren Weg nach Amerika fanden und dort regelmäßig aufgeführt wurden. Im Gegensatz zu seinem großen Vorbild Bach, war John (de)
rdfs:label
  • John Knowles Paine (de)
  • John Knowles Paine (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • John Knowles
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • John Knowles Paine
foaf:surname
  • Paine
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of