Jodie Williams (* 28. September 1993 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist eine britische Sprinterin. 2009 siegte sie bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Brixen über 100 m und 200 m. Im Jahr darauf gewann sie bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton Gold über 100 m und Silber über 200 m. 2013 siegte sie bei den U23-Leichtathletik-Europameisterschaften in Tampere über 200 m und holte Silber über 100 m. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau erreichte sie über 200 m das Halbfinale.

Property Value
dbo:abstract
  • Jodie Williams (* 28. September 1993 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist eine britische Sprinterin. 2009 siegte sie bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Brixen über 100 m und 200 m. Im Jahr darauf gewann sie bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton Gold über 100 m und Silber über 200 m. 2011 folgte einem vierten Platz über 60 m bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in Paris ein Doppelsieg über 100 m und 200 m bei den Junioreneuropameisterschaften in Tallinn. Bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften 2012 in Istanbul erreichte sie über 60 m das Halbfinale. 2013 siegte sie bei den U23-Leichtathletik-Europameisterschaften in Tampere über 200 m und holte Silber über 100 m. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau erreichte sie über 200 m das Halbfinale. 2014 gewann sie bei den Commonwealth Games in Glasgow Silber über 200 m und Bronze mit der englischen Mannschaft in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich folgte Silber über 200 m und Gold mit der britischen 4-mal-100-Meter-Stafette. 2015 kam sie bei den WM in Peking mit der britischen 4-mal-100-Meter-Stafette auf den vierten Platz. 2014 wurde sie Britische Meisterin über 200 m und 2011 Britische Hallenmeisterin über 60 m. (de)
  • Jodie Williams (* 28. September 1993 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist eine britische Sprinterin. 2009 siegte sie bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Brixen über 100 m und 200 m. Im Jahr darauf gewann sie bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton Gold über 100 m und Silber über 200 m. 2011 folgte einem vierten Platz über 60 m bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften in Paris ein Doppelsieg über 100 m und 200 m bei den Junioreneuropameisterschaften in Tallinn. Bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften 2012 in Istanbul erreichte sie über 60 m das Halbfinale. 2013 siegte sie bei den U23-Leichtathletik-Europameisterschaften in Tampere über 200 m und holte Silber über 100 m. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau erreichte sie über 200 m das Halbfinale. 2014 gewann sie bei den Commonwealth Games in Glasgow Silber über 200 m und Bronze mit der englischen Mannschaft in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich folgte Silber über 200 m und Gold mit der britischen 4-mal-100-Meter-Stafette. 2015 kam sie bei den WM in Peking mit der britischen 4-mal-100-Meter-Stafette auf den vierten Platz. 2014 wurde sie Britische Meisterin über 200 m und 2011 Britische Hallenmeisterin über 60 m. (de)
dbo:birthDate
  • 1993-09-28 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8977444 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158836032 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • britische Sprinterin
dc:description
  • britische Sprinterin
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Jodie Williams (* 28. September 1993 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist eine britische Sprinterin. 2009 siegte sie bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Brixen über 100 m und 200 m. Im Jahr darauf gewann sie bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton Gold über 100 m und Silber über 200 m. 2013 siegte sie bei den U23-Leichtathletik-Europameisterschaften in Tampere über 200 m und holte Silber über 100 m. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau erreichte sie über 200 m das Halbfinale. (de)
  • Jodie Williams (* 28. September 1993 in Welwyn Garden City, Hertfordshire) ist eine britische Sprinterin. 2009 siegte sie bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Brixen über 100 m und 200 m. Im Jahr darauf gewann sie bei den Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2010 in Moncton Gold über 100 m und Silber über 200 m. 2013 siegte sie bei den U23-Leichtathletik-Europameisterschaften in Tampere über 200 m und holte Silber über 100 m. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau erreichte sie über 200 m das Halbfinale. (de)
rdfs:label
  • Jodie Williams (de)
  • Jodie Williams (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jodie
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Williams, Jodie (de)
  • Jodie Williams
foaf:surname
  • Williams
is foaf:primaryTopic of