Jeffrey Weissman (* 2. Oktober 1958) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, welcher in verschiedenen Filmen und TV-Shows in Erscheinung trat, insbesondere als George McFly in Zurück in die Zukunft II und III und als Teddy Conway in Pale Rider, mit John Lithgow in Unheimliche Schattenlichter, als Gaststar in Agentin mit Herz, Max Headroom, Dallas, The Man Show, und mit Dick Van Dyke in Diagnose: Mord und als Schrei-Guru in California High School.

Property Value
dbo:abstract
  • Jeffrey Weissman (* 2. Oktober 1958) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, welcher in verschiedenen Filmen und TV-Shows in Erscheinung trat, insbesondere als George McFly in Zurück in die Zukunft II und III und als Teddy Conway in Pale Rider, mit John Lithgow in Unheimliche Schattenlichter, als Gaststar in Agentin mit Herz, Max Headroom, Dallas, The Man Show, und mit Dick Van Dyke in Diagnose: Mord und als Schrei-Guru in California High School. Weissman ist weiterhin auf der Bühne und im Film und Fernsehen aktiv. Außerdem lehrt er in den Bereichen von Commedia dell’arte bis zur Filmtechnik. Ebenso lehrt Weisman Filmschauspiel, Regie, Drehbuch und Improvisationstheater an der San Francisco School of Digital Film Making. Zuletzt bekam er begeisterte Kritiken in der Rolle des Winzers Gerry Hannon in der Feature-Mockumentary Corked!. Des Weiteren war er seit 2005 Co-Star in mehreren Indie-Filmen. (de)
  • Jeffrey Weissman (* 2. Oktober 1958) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, welcher in verschiedenen Filmen und TV-Shows in Erscheinung trat, insbesondere als George McFly in Zurück in die Zukunft II und III und als Teddy Conway in Pale Rider, mit John Lithgow in Unheimliche Schattenlichter, als Gaststar in Agentin mit Herz, Max Headroom, Dallas, The Man Show, und mit Dick Van Dyke in Diagnose: Mord und als Schrei-Guru in California High School. Weissman ist weiterhin auf der Bühne und im Film und Fernsehen aktiv. Außerdem lehrt er in den Bereichen von Commedia dell’arte bis zur Filmtechnik. Ebenso lehrt Weisman Filmschauspiel, Regie, Drehbuch und Improvisationstheater an der San Francisco School of Digital Film Making. Zuletzt bekam er begeisterte Kritiken in der Rolle des Winzers Gerry Hannon in der Feature-Mockumentary Corked!. Des Weiteren war er seit 2005 Co-Star in mehreren Indie-Filmen. (de)
dbo:birthDate
  • 1958-10-02 (xsd:date)
dbo:lccn
  • no/2009/31709
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 83548549
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8478513 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156028923 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2014-11-21 (xsd:date)
prop-de:gndfehlt
  • ja
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Schauspieler
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Schauspieler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Jeffrey Weissman (* 2. Oktober 1958) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, welcher in verschiedenen Filmen und TV-Shows in Erscheinung trat, insbesondere als George McFly in Zurück in die Zukunft II und III und als Teddy Conway in Pale Rider, mit John Lithgow in Unheimliche Schattenlichter, als Gaststar in Agentin mit Herz, Max Headroom, Dallas, The Man Show, und mit Dick Van Dyke in Diagnose: Mord und als Schrei-Guru in California High School. (de)
  • Jeffrey Weissman (* 2. Oktober 1958) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, welcher in verschiedenen Filmen und TV-Shows in Erscheinung trat, insbesondere als George McFly in Zurück in die Zukunft II und III und als Teddy Conway in Pale Rider, mit John Lithgow in Unheimliche Schattenlichter, als Gaststar in Agentin mit Herz, Max Headroom, Dallas, The Man Show, und mit Dick Van Dyke in Diagnose: Mord und als Schrei-Guru in California High School. (de)
rdfs:label
  • Jeffrey Weissman (de)
  • Jeffrey Weissman (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jeffrey
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Weissman, Jeffrey (de)
  • Jeffrey Weissman
foaf:surname
  • Weissman
is dbo:starring of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:besetzung of
is foaf:primaryTopic of