Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue, russisch Iwan Petrowitsch (de) Kolong (russisch Иван Петрович Колонг, wiss. Transliteration Ivan Petrovič Kolong; * 22. Februarjul./ 6. März 1839greg. in Dünaburg; † 13. Maijul./ 26. Mai 1901greg. in Sankt Petersburg) war ein russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor der russischen Armee.

Property Value
dbo:abstract
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue, russisch Iwan Petrowitsch (de) Kolong (russisch Иван Петрович Колонг, wiss. Transliteration Ivan Petrovič Kolong; * 22. Februarjul./ 6. März 1839greg. in Dünaburg; † 13. Maijul./ 26. Mai 1901greg. in Sankt Petersburg) war ein russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor der russischen Armee. (de)
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue, russisch Iwan Petrowitsch (de) Kolong (russisch Иван Петрович Колонг, wiss. Transliteration Ivan Petrovič Kolong; * 22. Februarjul./ 6. März 1839greg. in Dünaburg; † 13. Maijul./ 26. Mai 1901greg. in Sankt Petersburg) war ein russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor der russischen Armee. (de)
dbo:birthDate
  • 1839-03-06 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1901-05-26 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 311581512
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 157798 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158878108 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor
dc:description
  • russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue, russisch Iwan Petrowitsch (de) Kolong (russisch Иван Петрович Колонг, wiss. Transliteration Ivan Petrovič Kolong; * 22. Februarjul./ 6. März 1839greg. in Dünaburg; † 13. Maijul./ 26. Mai 1901greg. in Sankt Petersburg) war ein russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor der russischen Armee. (de)
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue, russisch Iwan Petrowitsch (de) Kolong (russisch Иван Петрович Колонг, wiss. Transliteration Ivan Petrovič Kolong; * 22. Februarjul./ 6. März 1839greg. in Dünaburg; † 13. Maijul./ 26. Mai 1901greg. in Sankt Petersburg) war ein russischer Gelehrter für Navigation und Generalmajor der russischen Armee. (de)
rdfs:label
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue (de)
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jean Alexander Heinrich
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Clapier de Colongue, Jean Alexander Heinrich (de)
  • Jean Alexander Heinrich Clapier de Colongue
foaf:nick
  • Kolong, Iwan Petrowitsch; Colong, Iwan Petrowitsch de; Колонг, Иван Петрович (russisch) (de)
  • Kolong, Iwan Petrowitsch; Colong, Iwan Petrowitsch de; Колонг, Иван Петрович (russisch) (de)
foaf:surname
  • Clapier de Colongue
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of