Jan Schult (* 22. September 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Handballspieler, der in der 2. Handball-Bundesliga beim VfL Bad Schwartau spielt. 2004 wechselte Schult von der HSG Henstedt-Ulzburg zum HSV Hamburg. Der Rückraumspieler besaß ab seiner ersten Saison eine Förderlizenz und spielte anfangs überwiegend beim AMTV Hamburg. Ab der Saison 2007/08 ging er neben dem HSV für den VfL Bad Schwartau auf Torejagd. Seit Februar 2009 spielt er nur noch für den VfL. Schult bestritt für den HSV Hamburg 33 Bundesligapartien, in denen er 56 Treffer erzielte.

Property Value
dbo:Person/height
  • 192.0
dbo:abstract
  • Jan Schult (* 22. September 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Handballspieler, der in der 2. Handball-Bundesliga beim VfL Bad Schwartau spielt. 2004 wechselte Schult von der HSG Henstedt-Ulzburg zum HSV Hamburg. Der Rückraumspieler besaß ab seiner ersten Saison eine Förderlizenz und spielte anfangs überwiegend beim AMTV Hamburg. Ab der Saison 2007/08 ging er neben dem HSV für den VfL Bad Schwartau auf Torejagd. Seit Februar 2009 spielt er nur noch für den VfL. Schult bestritt für den HSV Hamburg 33 Bundesligapartien, in denen er 56 Treffer erzielte. (de)
  • Jan Schult (* 22. September 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Handballspieler, der in der 2. Handball-Bundesliga beim VfL Bad Schwartau spielt. 2004 wechselte Schult von der HSG Henstedt-Ulzburg zum HSV Hamburg. Der Rückraumspieler besaß ab seiner ersten Saison eine Förderlizenz und spielte anfangs überwiegend beim AMTV Hamburg. Ab der Saison 2007/08 ging er neben dem HSV für den VfL Bad Schwartau auf Torejagd. Seit Februar 2009 spielt er nur noch für den VfL. Schult bestritt für den HSV Hamburg 33 Bundesligapartien, in denen er 56 Treffer erzielte. (de)
dbo:birthDate
  • 1986-09-22 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:club
dbo:formerTeam
dbo:height
  • 1.920000 (xsd:double)
dbo:number
  • 19
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2829481 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 140404356 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:bildtext
  • Jan Schult am 12. August 2007 beim Schlecker Cup
prop-de:bisJahr
  • 2 (xsd:integer)
  • 2004 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Handballspieler
prop-de:nationalität
  • deutsch
prop-de:position
  • RL
prop-de:update
  • 2013-07-17 (xsd:date)
prop-de:wurfhand
  • rechts
dc:description
  • deutscher Handballspieler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Jan Schult (* 22. September 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Handballspieler, der in der 2. Handball-Bundesliga beim VfL Bad Schwartau spielt. 2004 wechselte Schult von der HSG Henstedt-Ulzburg zum HSV Hamburg. Der Rückraumspieler besaß ab seiner ersten Saison eine Förderlizenz und spielte anfangs überwiegend beim AMTV Hamburg. Ab der Saison 2007/08 ging er neben dem HSV für den VfL Bad Schwartau auf Torejagd. Seit Februar 2009 spielt er nur noch für den VfL. Schult bestritt für den HSV Hamburg 33 Bundesligapartien, in denen er 56 Treffer erzielte. (de)
  • Jan Schult (* 22. September 1986 in Hamburg) ist ein deutscher Handballspieler, der in der 2. Handball-Bundesliga beim VfL Bad Schwartau spielt. 2004 wechselte Schult von der HSG Henstedt-Ulzburg zum HSV Hamburg. Der Rückraumspieler besaß ab seiner ersten Saison eine Förderlizenz und spielte anfangs überwiegend beim AMTV Hamburg. Ab der Saison 2007/08 ging er neben dem HSV für den VfL Bad Schwartau auf Torejagd. Seit Februar 2009 spielt er nur noch für den VfL. Schult bestritt für den HSV Hamburg 33 Bundesligapartien, in denen er 56 Treffer erzielte. (de)
rdfs:label
  • Jan Schult (de)
  • Jan Schult (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jan
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Jan Schult (de)
  • Schult, Jan (de)
  • Jan Schult
foaf:nick
  • Mucki (de)
  • Mucki (de)
foaf:surname
  • Schult
is foaf:primaryTopic of